Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Viel Spaß in den Ferien

11.06.2018
Viel Spaß in den Ferien

Auch im Atlantis findet wieder Gaudi in den Ferien statt.(A) © Foto: Michael Nickel

Dorsten. Angebote mit Tieren – die kommen bei Kindern immer gut an. Diese Erfahrung hat Antje Leisten gemacht. Und so freut sich die Mitarbeiterin des Dorstener Jugendamtes besonders darüber, dass sie im diesjährigen Sommerferienspaß-Programm einen kostenlosen Kurs des Schäferhundevereins Wulfen neu aufnehmen konnte. „Wie trainiert ein Rettungshund?“, heißt er – und wer seinen Vierbeiner mitbringt, darf mit diesem anschließend selbst ein paar Tricks ausprobieren.

Rund 40 Sport-, Spiel- und Spaß-Angebote, mehr als je zuvor, versammelt das vom Jugendamt der Stadt herausgegebene Programmheft, das unter anderem im Rathaus und in der Stadtinfo ausliegt, aber auch über alle Grundschulen in Dorsten verteilt wird.

Mal dauern die von Vereinen und Einrichtungen organisierten Angebote nur einen Tag, mal eine ganze Woche oder länger. „So können wir über die ganzen sechs Sommer-Ferienwochen vom 14. Juli bis zum 26. August ein schönes Programm bieten“, sagt Antje Leisten. Dabei reichten die Aktionen von „A“ wie Angeln und Ausflüge bis „Z“ wie Zelten. Wer nicht in Urlaub fahren kann, braucht in Dorsten also keine Langeweile zu haben.

Lesen Sie jetzt