Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Tom Hardy gibt „Venom“-Kostprobe

Los Angeles. Tom Hardy kommt in der Welt der Comic-Verfilmungen herum: Nach dem Batmanfilm „The Dark Night Rises“ aus dem DC-Kosmos, ist er jetzt bei Marvel gelandet.

Tom Hardy gibt „Venom“-Kostprobe

Tom Hardy bekommt Superkräfte. Foto: Will Oliver/EPA

Der britische Schauspieler Tom Hardy (40, „Mad Max: Fury Road“) gibt fünf Monate vor dem geplanten „Venom“-Kinostart eine Kostprobe seiner Superheldenrolle.

In Videoclips, die er bei einer Kinomesse in Las Vegas zeigte, verwandelt er sich von dem Journalisten Eddie Brock in ein grauenerregendes Alien, das seine Widersacher ausschaltet.

„Venom“ glänzt mit Action-Szenen aus San Francisco und einer Star-Besetzung, zu der auch Woody Harrelson, Michelle Williams und Jenny Slate gehören. Als Reporter ist Hardy einer Organisation auf den Fersen, die brutale Menschenexperimente durchführt.

Regisseur Ruben Fleischer („Gangster Squad“) will den Streifen im Oktober in die Kinos bringen. Der Schurke Venom tauchte bereits 2007 in dem Superhelden-Streifen „Spider-Man 3“ auf, damals gespielt von Topher Grace.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin. Wie lernte Han Solo eigentlich Chewbacca kennen? Und wie wurde er zu seinem treuen Copiloten? Antworten darauf gibt es in dem neuen „Star Wars“-Film „Solo“ - ein spektakulärer wie charmanter Blockbuster.mehr...

München. In jungen Jahren wurde der Schriftsteller Oscar Wilde gefeiert, doch später wurde ihm seine Liebe zu Männern in der prüden viktorianischen Gesellschaft zum Verhängnis. Rupert Everett hat die letzten Jahre des Dichters verfilmt - und spielt selbst die Rolle seines Lebens.mehr...

Berlin. Sie gehören zu den momentan angesagtesten Schauspielern in Deutschland: der Shootingstar Franz Rogowski und Sandra Hüller („Toni Erdmann“). Als Christian und Marion kommen sich in den Gängen eines Großmarktes näher.mehr...