Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Tennis in Rom: Gojowczyk gewinnt gegen Sonego

Rom. Peter Gojowczyk hat beim Tennis-Turnier in Rom die Achtelfinale erreicht. Der 28-Jährige aus München gewann sein Zweitrunden-Spiel gegen den Italiener Lorenzo Sonego mit 6:3, 6:4. Die Partie von Gojowczyk hatte wegen Regens verspätet begonnen.

Tennis in Rom: Gojowczyk gewinnt gegen Sonego

Steht in Rom im Achtelfinale: Peter Gojowczyk Foto: Mario Houben

In der Runde der letzten 16 trifft der Davis-Cup-Spieler entweder auf den Italiener Fabio Fognini oder den an Nummer sechs gesetzten Österreicher Dominic Thiem.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Halle/Westfalen. Roger Federer steht bei den Gerry Weber Open erneut im Finale. Die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste setzte sich im Halbfinale mühevoll mit 7:6 (7:1), 7:5 gegen den Qualifikanten Dennis Kudla aus den USA durch.mehr...

Calviá. Tennisspielerin Tatjana Maria hat bei dem WTA-Turnier auf Mallorca das Halbfinale erreicht. Die 30-Jährige aus dem schwäbischen Bad Saulgau besiegte die Tschechin Lucie Safarova 7:6 (7:3), 4:6, 6:4.mehr...