Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Superstar Messi fehlt Argentinien gegen Spanien doch

Madrid. Argentiniens zuletzt angeschlagener Fußball-Superstar Lionel Messi wird das Testspiel gegen Spanien nach dpa-Informationen doch verpassen, wie die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag erfuhr.

Superstar Messi fehlt Argentinien gegen Spanien doch

Lionel Messi wird Argentinien doch gegen Spanien fehlen. Foto: Dave Howarth/PA Wire

Am Vortag hatte der argentinische Nationaltrainer Jorge Sampaoli noch versichert, dass Messi die Partie in Madrid am Dienstagabend bestreiten könne. Nach dem Training sollen jedoch erneut Oberschenkel- und Adduktorenprobleme aufgetreten sein. Der 30 Jahre alte Offensivspieler hatte zuvor einen Test gegen Italien verpasst. Vizeweltmeister Argentinien gewann auch ohne Messi 2:0.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Istanbul. Der Mann, der Fußball-Coach Senol Günes von Besiktas Istanbul im Stadtderby gegen Fenerbahce Istanbul beworfen und verletzt haben soll, ist festgenommen worden. Das berichtete der Sender CNN Türk.mehr...

London. Nach mehr als zwei Jahrzehnten wird Trainer Arsène Wenger den FC Arsenal im Sommer verlassen. Der Franzose steht für die größten Erfolge des Clubs. Zuletzt war er aber zunehmend umstritten.mehr...

Istanbul. Das mit Spannung erwartete Rückspiel der beiden Stadtrivalen Fenerbahce und Besiktas Istanbul im Halbfinale des türkischen Fußball-Pokals ist nach etwa einer Stunde beim Stand von 0:0 wegen Zuschauer-Ausschreitungen abgebrochen worden.mehr...