Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zeitungsleser sollen verhaftet werden

12.11.2007

Südlohn Nur die eigene, nicht minder interessante Kunst zu zeigen ist die eine Sache, andere Künstler aus verschiedenen Kunstsparten dazu einzuladen eine andere. Gabriele Templin-Kirz, Künstlerin, studierte Innenarchitektin, Dozentin, Buchautorin und Galeristin, eröffnete mit dem Hinweis auf diese Eigenart ihres Hauses den zweiten Tag des "Tatort Kunst" in ihren Räumen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt