Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Steht mir im Restaurant ein Glas Leitungswasser zu?

Dresden. Ein Glas Wasser zu einem Wein oder einer Tasse Espresso ist eine nette Sache. Aber gehört es zur Pflicht von Restaurants, Wasser zu Getränken zu servieren?

Steht mir im Restaurant ein Glas Leitungswasser zu?

In Deutschland wird zu einem Cappuccino oder zu einem Espresso meist ein Glas Wasser gereicht. Foto: Daniel Karmann

In den USA gehört das Eiswasser in so gut wie jedes Restaurant. Und auch in vielen europäischen Ländern stellt der Kellner oft unaufgefordert eine Karaffe mit Leitungswasser auf den Tisch.

Wer zum Wein kein Mineralwasser zusätzlich bestellen möchte, spart durch diese freundliche Geste etwas Geld. Aber wie ist es in Deutschland? Steht dem Gast hier auch ein Glas Wasser zu?

„Wenn der Gast zu einem anderen Getränk ein Glas Wasser wünscht, dann ist es eigentlich eine Selbstverständlichkeit, dass er dieses auch bekommt. Aber das ist nirgendwo gesetzlich geregelt“, sagt Sylvia Kaufhold, Rechtsanwältin in Dresden. „Es liegt im freien Ermessen des Gastwirts“, erklärt die Expertin für Zivilrecht. Dies sei keine Frage des Rechts, sondern der Höflichkeit und Kultur. Und wenn sich der Gast unwohl fühlt, stehe es ihm ja auch jederzeit zu, sich ein anderes Lokal zu suchen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Palma. Eine giftige Quellenart hält Urlauber auf Mallorca und anderswo in Spanien vom Wasser fern. Biologen warnen jedoch vor Panikmache. Der Spuk, sagen sie, könnte sich bald erledigt haben.mehr...

New York. New York ist für deutsche Urlauber in den USA das Städtereiseziel Nummer eins. Wer schon einmal am Big Apple war, bekommt nun Gründe für eine Rückkehr: In der Stadt öffnen einige neue Attraktionen.mehr...

München. Hierzulande fährt man auf der rechten Spur. In einigen anderen Ländern müssen sich Autoreisende jedoch auf Linksverkehr einstellen - nicht nur in England.mehr...