Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Stefan Diebäcker
Autorenprofil

Stefan Diebäcker

Redakteur seit 1990, Redaktionsleiter der Dorstener Zeitung seit Oktober 2010. Sein Newsletter über die aktuelle Nachrichtenlage in Dorsten und Umgebung kommt kostenlos jeden Morgen per E-Mail - hier bestellen: www.DorstenerZeitung.de/post-vom-redaktionsleiter

Dorsten 24 Stunden, 1440 Minuten: Was passierte in dieser Zeit in Dorsten? Wir haben zum Beispiel Kühe gemolken, feiernde Muslime kennengelernt, spanische Fußballfans singen lassen - und ein Neugeborenes und seine Eltern im Kreißsaal besucht.mehr...

17 „gute Nachbarn“ in Dorsten stehen zur Wahl

Wählen Sie das beste nachbarschaftliche Projekt in Dorsten!

Dorsten 17 Bewerbungen um die erstmalige Ausschreibung des Preises „Gute Nachbarn – Das beste nachbarschaftliche Projekt“ sind bei der Stadt Dorsten eingegangen. Wir stellen die Kandidaten vor, Sie entscheiden, welche drei Projekte Geld gewinnen.mehr...

24 Stunden aus dem Leben einer Stadt

24 Stunden Dorsten: Mitmachen beim großen Digital-Projekt

Dorsten 24 Stunden, 1440 Minuten: Was passiert in dieser Zeit in Dorsten? Diese Frage werden wir in dieser Woche versuchen zu beantworten. Von Freitag bis Samstag berichten wir 24 Stunden aus und über Dorsten, nonstop. Und Sie können mitmachen!mehr...

Dorstener führte Tagebuch über WM-Reisen

WM-Erinnerungen eines Fußballreisenden

Dorsten Alfons Windbrake hat drei Weltmeisterschaften besucht. Kurz vor dem ersten Anpfiff in Russland sind die alten Fotoalben und Tagebücher wieder aktuell.mehr...

dzEinkaufszentrum in Dorsten wird aufgewertet

Millionen-Investition soll die Mercaden retten

Dorsten Jetzt wird der Neustart der Mercaden in Dorsten konkret: Mit mehreren Millionen Euro soll das erst zwei Jahre alte Einkaufszentrum aufgepäppelt werden. Erstmals gibt das Centermanagement Einblicke in die weiteren Planungen. Erhebliche bauliche Veränderungen sollen das Center attraktiver machen.mehr...

Umstellung der Wertstoffsammlung

Gelbe Tonne schluckt bald Topf und Tüten

Dorsten Deckel auf, Kochtopf rein: Die Gelbe Tonne wird wohl ab Januar 2019, spätestens aber ab 2020 in Dorsten nicht nur Plastikmüll schlucken. Neun Städte des Kreises Recklinghausen bereiten derzeit die Zusammenarbeit bei der Abfallentsorgung vor.mehr...

Imbiss-Bude tauscht Münzgeld und spendiert Pommes

So funktioniert die Pommes-Bank in Dorsten

Dorsten Peter Finke ärgert sich über Gebühren für Kleingeld. Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee will der Imbissbuden-Besitzer aus Dorsten den Banken ein Schnippchen schlagen.mehr...

Aktion „Ran an die Schüppe“ am 21. September

Dorstener Unternehmen arbeiten für den guten Zweck

Dorsten „Ran an die Schüppe“ – das Motto der Aktion ist eine ebenso handfeste wie herzliche Einladung an Firmen, ihre Kompetenzen an einem Tag im Jahr in den Dienst einer guten Sache zu stellen. Seit 2016 gib es die Aktion. Am 21. September ist es wieder soweit.mehr...

Das Programm des Altstadtfestes steht

Dorsten feiert vier Tage in der Altstadt

Dorsten Bei der Organisation des Altstadtfestes (31. Mai bis 3. Juni) setzt die Interevent GmbH auf Bewährtes. Das heißt aber nicht, dass es langweilig wird in der Innenstadt.mehr...

Dorsten In den Mercaden stehen größere Umbauarbeiten an. Die Koprian IQ, seit Jahresbeginn verantwortlich für das Centermanagement, rechnet in Kürze mit der Finanzierungszusage. Einer freut sich besonders über den Neustart.mehr...