Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

«Erlesener» Sommer

Ferienaktion der Bücherei St. Otger

10.06.2007

Der SommerLeseClub (SLC), eine Initiative des Teen Reading Clubs aus Los Angeles, wurde 2002 von der Stadtbibliothek Brilon importiert. Seit 2005 erfreut er sich unter dem organisatorischen und finanziellen Dach des Kultursekretariats NRW Gütersloh rasant zunehmenden Interesses. In diesem Jahr sind es 98 Bibliotheken, davon 90 aus NRW, die den SommerLeseClub Schülerinnen und Schülern ab der 5. Klasse als Ferienspaß anbieten - darunter auch die Bücherei Stadtlohn. Und dass Lesen Spaß macht, beweisen die 46 700 gelesenen Bücher des letzten Jahres. Zum Abschluss winkt jedem Teilnehmer als Belohnung für mindestens drei gelesene Bücher ein Zertifikat, unterschrieben von Ministerpräsident Rüttgers, der zugleich Schirmherr des SLC ist. In Stadtlohn sponsert zudem die Sparkasse Stadtlohn die Hälfte aller für den Sommerleseclub gekauften Bücher. Ausgestattet mit der Clubkarte und dem Leselogbuch haben Schüler, die sich ab sofort in der Bücherei Stadtlohn für den SLC anmelden können, in diesem Sommer keine Langeweile. Die Buchausleihe startet mit dem ersten Ferientag. Beim Spektrum 2007 am Samstag, 11. August, auf dem Marktplatz können die Zertifikate abgeholt werden. Dort findet auch eine Verlosung von Sonderpreisen statt. Weitere Informationen zum Sommerleseclub und zu allen wichtigen Terminen gibt es in der Öffentlichen Bücherei St. Otger www.sommerleseclub.de

Lesen Sie jetzt