Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Einen Beitrag leisten

Stadtlohn Der 18jährige Tobias Bollmann berichtete beim abendlichen Treffen der Rotarier sehr ausführlich über seinen einjährigen Aufenthalt in Bolivien.

05.12.2007

Einen Beitrag leisten

<p>Tobias Bollmann (2. v. r.) berichtete über Bolivien; mit im Bild Pia Fliege (l.) und Victoria Rotering (Vreden) und der Präsident des Rotary-Clubs Gronau Eurgio; Martin ten Winkel (rechts).</p>

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt