Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

So können Beete passend zur Fußball-WM gestaltet werden

Bonn. Fußball kennt keine Grenzen. Die Begeisterung macht auch vor dem eigenen Garten keinen Halt. Denn Beete und Töpfe können passend zur WM in den Farben der Deutschlandflagge bepflanzt werden.

So können Beete passend zur Fußball-WM gestaltet werden

Schwarz, Rot, Gelb: Fußballfans können ihren Garten passend zur WM mit Blumen in den Nationalfarben schmücken. Foto: GMH/FGJ

Wer seinen Garten passend zur

Die Fachgruppe Jungpflanzen (FGJ) im Zentralverband Gartenbau empfiehlt für sonnige Standorte etwa schwarze Petunien und Zauberglöckchen. Aber auch dunkle Blattpflanzen und Sorten des Purpurglöckchens eignen sich.

Hobbygärtner können zudem Sorten des Schwarzen Schlangenbartes oder der Süßkartoffel verwenden. Für einen Schattenplatz eignen sich dunkle bis schwarze Sorten der Buntnessel. Sie gedeihen gut in Kombination mit gelben Multiflora-Begonien und roten Impatiens-Neu-Guinea-Hybriden.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Göttingen. Das bisschen Alkohol am Abend - wie schädlich kann das schon sein? Wer so denkt, irrt sich. Denn auch wenn regelmäßiger Alkoholkonsum in weiten Teilen Europas gesellschaftlich akzeptiert ist, so kann er weitreichende gesundheitliche Folgen haben.mehr...

Hilpoltstein. Eichenprozessionsspinner und Gespinstmotten überziehen derzeit viele Sträucher und Bäume mit weißen Schleiern. Während die einen eine Gefahr für die Gesundheit darstellen, sind die anderen harmlos. Mehr noch: Wer sie vernichtet, zerstört auch die Nahrung vieler Tiere.mehr...

Berlin. Laue Sommerabende schreien geradezu danach, den Grill anzuwerfen. Wer an Zöliakie oder Weizenunverträglichkeit leidet, muss jedoch auf vieles achten. So kommen Betroffene beschwerdefrei durch die Grillsaison.mehr...