Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Campus Süd liegt im Zeitplan

Campus-Baustelle in Selm

Beim vergangenen Baustellengespräch hat Bürgermeister Mario Löhr neue Informationen zum Campus Süd verraten. Besonders ein Fakt dürfte die Selmer Bürger freuen.

Selm

, 24.05.2018
Campus Süd liegt im Zeitplan

Der Campus Süd ist in großen Teilen gepflastert. Im nördlichen Bereich Richtung Sandforter Weg werden die Musikveranstaltungen für das Stadtfest laufen. © Arndt Brede

Große Teile des Campusplatzes Süd auf dem Gelände des ehemaligen Stadions an der Kreisstraße sind bereits gepflastert. Das heißt: „Pünktlich zum Stadtfest wird der Campus Selm fertig.“ Das sagte Bürgermeister Mario Löhr beim Baustellengespräch am Mittwochabend, zu dem er zehn Teilnehmer begrüßte.

Auf dem Campusplatz Süd werden, wie berichtet, unter anderem die großen Musikveranstaltungen wie die Open-Air-Party am Samstag, 16. Juni, unter anderem mit der Band Culcha Candela, stattfinden.

Auch in technischer Hinsicht ist die Stadt auf die Stadtfestveranstaltungen auf dem neuen Campusplatz vorbereitet: „Die Anschlüsse für die Stromversorgung liegen bereits in der Erde“, sagte gestern Stadtsprecher Malte Woesmann auf Anfrage.

Die letzten Pflasterarbeiten werden laut Löhr in den kommenden Wochen laufen. „Zum Stadtfest können und werden wir den Platz einweihen“, so Löhr.

Erschließung beginnt

Der Bürgermeister informierte auch darüber, dass die Wohnungsbaugenossenschaft Lünen in Kürze mit den Erschließungsarbeiten für die künftige Wohnbebauung auf dem ehemaligen Stadiongelände anfangen wird.

Das nächste Baustellengespräch bietet der Bürgermeister am Dienstag, 3. Juli, an. Beginn ist um 18 Uhr. Treffpunkt ist hinter dem Jugendzentrum Sunshine am Sandforter Weg.