Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kreisstraße: 80 Liter Diesel ausgelaufen

SELM 80 Liter Dieselkraftstoff sind heute in den frühen Morgenstunden aus einem beschädigten LKW-Tank auf die Kreisstraße geflossen. Ein LKW-Fahrer war nach der Baustellendurchfahrt auf den Grünstreifen geraten, hatte ein Verkehrsschild überfahren und sich dabei den Tank aufgerissen.

von Von Theo Wolters

, 20.11.2007
Kreisstraße: 80 Liter Diesel ausgelaufen

80 Liter Dieselkraftstoff sind heute in den frühen Morgenstunden aus einem beschädigten LKW-Tank auf die Kreisstraße geflossen.

Wie der LKW-Fahrer erklärte, seien 80 Liter Dieselkraftstoff ausgelaufen. Der Fahrer parkte seinen LKW direkt über einen Straßengulli. Zurzeit dauern die Reinigungsarbeiten noch an. Vertreter der Stadt und der unteren Wasserbehörde sind vor Ort, um sich ein Bild zu machen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden