Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Verkehrsunfall: Verletzte Seniorin stirbt im Krankenhaus

SCHWERTE Die 85-jährige Seniorin, die am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Hüsingstraße/Nordwall schwer verletzt wurde, ist mittlerweile verstorben. Das teilte die Polizei am Freitag mit.

von Ruhr Nachrichten

, 03.10.2008
Verkehrsunfall: Verletzte Seniorin stirbt im Krankenhaus

Rettungskräfte kümmerten sich um die verletzte Frau. Sie starb im Krankenhaus.

Gegen 11.30 Uhr war die Frau auf dem Fußgängerüberweg vom Wagen eines 35-jährigen Dortmunder erfasst worden. Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Dort erlag sie ihren schweren Verletzungen.

Lesen Sie jetzt