Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Technischer Defekt war Ursache für Brand

WESTHOFEN Ein technischer Defekt war Ursache für den Brand am Donnerstagabend in der Wasserstraße in Westhofen. Brandstiftung kann nach Angaben der Polizei ausgeschlossen werden.

von Von Michael Baasner

, 08.10.2008
Technischer Defekt war Ursache für Brand

Von dem Wohnmobil und dem Carport blieb nichts übrig.

An dem Abend waren auf zunächst rätselhafte Weise gegen 23 Uhr ein Wohnmobil und ein Wohnwagenaufsatz für einen Pick-Up in Brand geraten. Beide waren in einem Carport untergestellt. Die Flammen hatten auf das Carport und das benachbarte Wohnhaus übergegriffen. Zwei Zimmer und die Fassade wurden beschädigt. Wie die Polizei am Mittwoch auf Anfrage berichtete, löste ein Kurzschluss den Brand aus. Die vier Bewohner des Hausen waren von der Feuerwehr evakuiert worden.

Lesen Sie jetzt