Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kartoffelfest: Die Vorbereitungen laufen

ERGSTE Die Aufgaben zur Vorbereitung des Kartoffelfestes in Ergste sind verteilt. „Der Countdown läuft“, sagt Engelbert Hoppe. Der Zeltaufbau läuft. Am Donnerstag folgt der Getränke-Stand dran. Am Freitagabend dann beginnt das Fest.

von Hilke Schwidder

, 08.10.2008
Kartoffelfest: Die Vorbereitungen laufen

Die Vorbereitungen für das Kartoffelfest am Bierhof in Ergste laufen.

Engelbert Hoppe koordiniert die Organisation für die Traditionsveranstaltung  an der Bierstraße. er ist sich sicher: „Da kommen alle Generationen.“ Hoppe weiß auch: Manche Weggezogene besuchen ihre Eltern gerade am Kartoffelfest-Wochenende, um gemeinsam mit ihnen die gemütliche Atmosphäre rund um das alte Gebäude zu genießen.

Die Veranstalter "Freunde des Bierhofs" engagieren sich auch für den guten Zweck. Dieses Mal dürfen die Besucher darüber entscheiden, für welches Projekt gespendet wird. In Frage kommen die Aktion gegen Kinderarmut in Schwerte, die Johannes-Disco, die Segensweg Station, neue Bänke an den Ergster Spazierwegen und ein Projekt an der evangelischen Grundschule in Ergste.

Auf dem Fest gibt es Kartoffelspezialitäten in vielen Variationen, ein Kinderprogramm mit Luftballon-Künstler und Stockbrot-Backen und weiteren Aktionen. Das Kartoffelfest auf dem historischen Bierhof in der Bierstraße findet am Freitag, 10. Oktober, ab 18 Uhr und am Samstag, 11. Oktober, ab 14 Uhr statt.

Lesen Sie jetzt