Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

350 Schatzsucher kommen zur Geocaching-Konferenz

Naturfreundehaus Ebberg

350 Schatzsucher aus ganz Nordrhein-Westfalen treffen sich vom 8. bis 10. Juni im Naturfreundehaus Ebberg zur Geocaching-Konferenz. Das Gelände wird dazu großräumig abgesperrt: Die Straße Ebberg ist am Wochenende nicht passierbar.

WESTHOFEN

07.06.2012
350 Schatzsucher kommen zur Geocaching-Konferenz

Eine moderne Art der Schnitzeljagd: das Geocaching.

Hintergrund
Geocaching ist vor zwölf Jahren in Amerika entstanden. Mittlerweile werden auf der ganzen Welt Dosen versteckt, die Koordinaten im Internet eingetragen und so eine moderne Schnitzeljagd international betrieben.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt