Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Schuppenflechte kann auch das Sexualleben beeinträchtigen

Hamburg. Ob an Händen oder im Genitalbereich: Für Menschen mit Schuppenflechte kann Sexualität und Zärtlichkeit unangenehm sein. Betroffene können sich dann an einen Psycho- oder Paartherapeuten wenden.

Schuppenflechte kann auch das Sexualleben beeinträchtigen

Menschen mit Schuppenflechte an den Händen können Berührungen oft nur schlecht vertragen. Foto: Arno Burgi

Menschen mit Schuppenflechte haben mitunter Probleme mit ihrem Sexualleben. Auch wenn es ein heikles Thema ist, sollten Betroffene darüber sprechen.

Ist die Genitalregion mit betroffen, führe das zu Schmerzen, heißt es im „PSO Magazin“ (Ausgabe 2/2018) des Deutschen Psoriasis Bundes. Menschen mit Schuppenflechte an den Händen empfinden Berührungen manchmal als unangenehm. Und dann kommt noch die Scham hinzu, wenn Regionen des Körpers schuppig und gerötet sind.

Kurt Seikowski aus der Spezialambulanz für Psychosomatische Dermatologie an der Uniklinik Leipzig rät, den Hautarzt auf solche Beschwerden anzusprechen. Eine bessere Behandlung könne sich auch positiv auf das Sexualleben auswirken.

Neben dem Hautarzt hilft eventuell auch ein Psychotherapeut. Paare, die zum Beispiel Probleme haben miteinander über ihre sexuellen Bedürfnisse oder Einschränkungen zu sprechen, können sich an einen Paartherapeuten oder eine Sexualberatungsstelle wenden.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

München. Ob in den Supermärkten von Berlin, Peking oder New York: Weltweit bringt die Lebensmittelindustrie immer mehr angeblich oder tatsächlich gesunde Lebensmittel auf den Markt. Und das hat seinen Grund, wie eine neue Umfrage in fünf Ländern zeigt.mehr...

Berlin. Bluthochdruck, Diabetes und Übergewicht erhöhen das Risiko für Gefäßerkrankungen. Wer seine Gefäße gesund erhalten möchte, kann in der Freizeit und im Beruf verschiedene Vorsorgemaßnahmen treffen. Ein paar Tipps im Überblick.mehr...

München. Damit die Haut gesund und schön bleibt, braucht sie effektiven Schutz vor der Sonne. Ein bisschen Creme am Morgen reicht dafür nicht aus. Wie es richtig geht, erklärt ein Hautarzt.mehr...