Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schmitz und Krause mit je drei neuen Bestzeiten

Die Aktiven des SV Poseidon waren beim 16. Horst-Lange-Kurzstrecken-Gedächtnisschwimmen in Haltern mit zahlreichen Akteuren aus der zweiten Wettkampfmannschaft sowie der Nachwuchsmannschaft an den Start gegangen, brachten aber dennoch einige Erfolge.

von Von Jens Lukas

, 15.11.2007

"Für viele war es der erste Auswärtswettkampf. Die Aufregung war natürlich dementsprechend groß. Trotzdem wurden sehr gute Leistungen erzielt", berichtete SVP-Pressewartin Sandra Bienek, "wahrscheinlich lag es an der richtigen Kombination aus fleißigem Training und erhöhtem Adrenalin-Ausstoß."

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden