Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Saison-Aus für Leipzigs Sabitzer - Schulteroperation

Bremen. Für Marcel Sabitzer vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig ist die Saison zu Ende. Der Österreicher wird sich am Mittwoch einer Operation an der linken Schulter unterziehen und danach voraussichtlich rund drei Monate ausfallen, teilte der Club mit.

Saison-Aus für Leipzigs Sabitzer - Schulteroperation

Der Leipziger Marcel Sabitzer muss an der Schulter operiert werden. Foto: Jan Woitas

Sabitzer hatte sich die Verletzung im Europa-League-Rückspiel bei Olympique Marseille zugezogen. Es ist bereits das zweite Mal in der laufenden Saison, dass der Stürmer sich an der linken Schulter verletzt hat.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Zürich. Gut drei Wochen vor dem WM-Beginn präsentiert die FIFA Ergebnisse ihrer Doping-Untersuchung. Die russischen Turnierkandidaten werden vom Fußball-Weltverband entlastet.mehr...

Augsburg/Berlin. Der FC Augsburg hat Julian Schieber von Hertha BSC verpflichtet und damit den ersten Neuzugang für die nächste Saison der Fußball-Bundesliga verkündet.mehr...

Nürnberg. Bundesliga-Rückkehrer 1. FC Nürnberg kann weiter auf Defensivallrounder Ondrej Petrak bauen. Die Franken verlängerten den auslaufenden Vertrag mit dem Tschechen über diesen Sommer hinaus. Konkrete Vertragsdetails wie genaue Laufzeiten teilt der „Club“ mittlerweile nicht mehr mit.mehr...