Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SG Castrop holt Punkte kampflos

Kreisliga A

Ohne Schweißverlust kamen die Kreisliga-A-Fußballer der SG Castrop (13.) am abschließenden Spieltag zu den Saisonpunkten 37, 38 und 39. Der FC Marokko Herne (3.), der an der Bahnhofstraße antreten sollte, verzichtete auf die Austragung der Partie.

CASTROP-RAUXEL

von Von Jens Lukas

, 17.06.2012
SG Castrop holt Punkte kampflos

Laut Staffelleiter Andreas Pelzing (FC Frohlinde) bestritten die Herner am Wochenende ein Turnier mit marokkanischen Mannschaften in Frankfurt. Über eine Spielvorverlegung konnten sich der Club mit der SG Castrop kurzfristig nicht einigen, so Pelzing. Weshalb Castrop kampflos gewann. Bereits unter der Woche hatten der FC Frohlinde (10.) und der SV Yeni Genclik (11.) die Saison beendet. In einem vorgezogenen Spiel unterlag Frohlinde bei Arminia Holsterhausen (8.) mit 2:9. Der SV Yeni kam zu einem 3:3 bei der SG Herne 70 (4.).

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden