Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Russland will Militärpolizei nach Duma verlegen

,

Moskau

, 11.04.2018

Russland will Einheiten seiner Militärpolizei in die syrische Stadt Duma in Ost-Ghuta verlegen. Sie sollen ab morgen für Sicherheit sorgen und die Rechtsordnung wieder herstellen, sagte Viktor Posnichir vom Generalstab der russischen Streitkräfte der Agentur Tass zufolge in Moskau. Nach einem mutmaßlichen Giftgasangriff hatten sich die Rebellen aus der Region zurückgezogen. Die Evakuierung der Stadt war unter Beteiligung Russlands ausgehandelt worden. Die USA und andere westliche Länder machen die syrische Regierung für den mutmaßlichen Angriff auf Duma verantwortlich.

Schlagworte: