Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Ronny von Wangenheim
Redaktion Ahaus
Redakteurin

Über Vermögensmanagement bei Nullzinspolitik hat Redakteurin Ronny von Wangenheim mit Dr. Holger Bahr, Leiter Volkswirtschaft bei der Deka, gesprochen. Jungen Leuten rät er zu Aktienfonds. Von Ronny von Wangenheim

Während sich Bistümer Sorgen um schwindende Mitgliederzahlen machen, gibt es an der Basis andere Überlegungen. „Weniger ist mehr“ ist ein Stichwort, das in Legden zu hören ist. Von Ronny von Wangenheim

Der Sozialdienst katholischer Frauen (SKF) bietet jetzt für die allgemeine Sozialberatung feste Sprechstunden an. Es gibt aber weit mehr Angebote für Menschen mit Problemen und Nöten. Von Ronny von Wangenheim

Die Loop-Leitung Epe-Legden ist so gut wie fertiggestellt. Dass die Kreisstraße 29, die Legden und Asbeck verbindet, noch länger als ursprünglich geplant gesperrt bleibt, hat andere Gründe. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Logistische Leistung

Dahliengartenverein holt 1900 Knollen bei strahlender Sonne aus der Erde

Die Sonne prallt auf den Dahliengarten. Der Schweiß rinnt. Aber es hilft nichts: Die Dahlienknollen müssen aus dem Boden und in ihr Winterquartier. Bei den sommerlichen Temperaturen versteht das nicht jeder. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Dorferneuerung 2018

Wege für den Festplatz werden mit einem Landesprogramm gefördert

„Dorferneuerung 2018“ – auf dieses Landesprogramm hat auch die Gemeinde Heek gesetzt. Jetzt kam die Zusage. Der Festplatz Niestadt soll auch zu einem Ort der Kommunikation werden. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Verkehrführung

Anwohner der Schorlemerstraße ärgern sich über Raser und fordern Veränderungen

An der Schorlemerstraße wird gerast, sagen Anlieger. Sie fordern verkehrslenkende Maßnahmen und machen konkrete Vorschläge. Von Christian Bödding, Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Brigidenschule

Kinder brauchen Grenzen – Eltern aber auch

Kuschelpädagogik war gestern. Zur Realität an Schulen gehört, dass Lehrer sich mit herausfordernden Schülern auseinandersetzen müssen. Und auch Eltern bringen sie manchmal an ihre Grenzen. Von Ronny von Wangenheim

Achtlos gehen viele Passanten an den Stolpersteinen im Ortskern vorbei. Jetzt geraten sie in den Blickpunkt der Sekundarschüler. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Kindergartenplätze

Noch zwei weitere Gruppen für DRK-Kindergarten

Mit dem neuen DRK-Kindergarten Mühlenbach entspannte sich die Lage bei der Tagesbetreuung. Doch das wird sich jetzt schon wieder ändern. Doch warum? Von Ronny von Wangenheim

Eine Muschel im Legdener Mühlenbach? Nein, damit hätte Roza Aljas nie gerechnet. Sie und ihre Mitschüler aus der 7c haben viel mehr im Wasser entdeckt. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Wenker Ahaus

Großer Preis des Mittelstands krönt erfolgreiches Jahr des Unternehmens Wenker

Erst ein Großauftrag zur Ausstattung von Kreuzfahrtschiffen, dann wurde die Marke von einer Million Quadratmeter Schiffspaneele geknackt. Jetzt gab es noch einen Preis für die Firma Wenker. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Elektromobilität

Legdener können sich Elektroauto teilen – Bürgermeister macht es vor

Der kleine weiß-grüne E-Smart surrt leise durch Legdens Straßen. Häufig sitzt der Bürgermeister am Steuer. Bald soll das jeder Legdener Autofahrer können. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Kommentar

Die Elektromobilität in Deutschland ist noch ausbaufähig

„E-Autos gehören immer noch zur Ausnahme“, schreibt Redakteurin Ronny von Wangenheim in ihrem Kommentar. Von Ronny von Wangenheim

Evergreens“ heißt das Motto des großen Konzerts der Chorgemeinschaft Legden. Drei Chöre werden in der Kirche St. Brigida singen. Und für jeden von ihnen bedeuten Evergreens etwas anderes. Von Ronny von Wangenheim

Der Weg zu einem neuen Namen der Sekundarschule ist nicht leicht. Als einzige Gemeinsamkeit zwischen Rosendahl und Legden hat sich die Dinkel herauskristallisiert. Doch da sind unliebsame Assoziationen vorhersehbar. Von Ronny von Wangenheim

1000 Menschen in der Region setzen auf Windenergie und sind Mitglieder der Energiegenossenschaft. Beim Wind allein soll es nicht bleiben. Von Ronny von Wangenheim

Vor der Apotheke und der Bäckerei an der Hauptstraße parken Autofahrer oft falsch. Die Meinungen im Rat zur aktuellen Regelung gehen auseinander. Von Ronny von Wangenheim

Unsere Redakteurin Ronny von Wangenheim kommentiert die geplante Erweiterung der Brigidenschule. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Unterschriftenaktion

Legdener Mutter kämpft an der Brigidenschule für sicheren Schulweg

Helena Gründel (28) sammelt Unterschriften an der Brigidenschule. Der Grund: Der Schulweg ihrer Tochter ist ihr zu unsicher. Und das aus gleich mehreren Gründen. Von Ronny von Wangenheim

Das Weihnachtsgeschäft soll noch laufen im Lebensmittelmarkt am Fliegenmarkt. Im kommenden März wird der Bau dann abgerissen. Und was passiert dann genau? Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Gasversorgung

Vehemente Proteste im Rat gegen Verdichterstation

Der Gemeinderat lehnt den Bau einer Verdichterstation in Legden einstimmig ab und übt starke Kritik an Open Grid Europe. Ob der Bau verhindert werden kann, ist allerdings sehr fraglich. Von Ronny von Wangenheim

Feuerwehr bedeutet in der Regel Ehrenamt. Darauf sind die Kommunen angewiesen. Was Politik dazu beitragen kann, fragte Heike Wermer vor Ort in Legden und Stadtlohn. Da gab es einige Ideen. Von Ronny von Wangenheim

Das Leader-Projekt „Dahliengarten“ steht in einem bundesweiten Wettbewerb. Bürgermeister Friedhelm Kleweken wirbt um Stimmen. Von Ronny von Wangenheim

100 Leser der Münsterland Zeitung frühstückten am Sonntag ausgiebig im Ausflugslokal Hovestadt in Ahle. Die Zeitungslektüre fehlte ihnen dabei ausnahmsweise nicht. Von Ronny von Wangenheim

Michael Gruber ist im Dorf unterwegs. „Glauben Sie, dass eine TV-Show in Legden Erfolg hat?“ fragt er. Er selbst hat viele Ideen, um das ZDF zu begeistern. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Ärger über Schulbus

Schulweg wird zum Stress für Schwestern aus Legden

Für Jessica Löhring ist der Schulweg purer Stress. Der Bus hält nicht an oder nimmt sie nicht mit. Oder er ist überfüllt. Das will sich die 14-Jährige nicht mehr länger gefallen lassen. Von Ronny von Wangenheim

Wenn Legosteine gestapelt werden, ist das normal ein harmloser Zeitvertreib. Wenn aber so eine drei Meter hohe Wand entsteht, die eine Genehmigung braucht, sind Diskussionen vorprogrammiert. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Parken

Ärger über Parkplätze an der Hauptstraße, die gar keine sind

Die Politesse macht an der Hauptstraße reichlich Beute. Apothekerin Petra Hruby will das ändern und hat deshalb einen Antrag an die Gemeinde gestellt. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Industriepark Legden/Ahaus

Firma H&W baut künftig Gigaliner im Industriegebiet Legden/Ahaus an der A31

Mit der Firma H&W aus Vreden siedelt sich jetzt ein weiteres Unternehmen im Industriepark an der A31 an. Es geht um Gigaliner und andere Großfahrzeuge. Da ist die Nähe zur Autobahn wichtig. Von Ronny von Wangenheim

Das Alstadtfest wird in diesem Jahr noch größer als sonst. Denn zum Abschluss des Jubiläumsjahrs des Löschzugs und des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr gibt es viel Musik. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Vandalismus im Freibad

Verwüstung vor dem Triathlon

Alles war für den 8. Vredener Triathlon am Samstag vorbereitet. Doch dann haben Unbekannte in der Nacht im Freibad randaliert. Von Ronny von Wangenheim

St. Franziskus Hospizbewegung

Verein ist jetzt mitten im Ort präsent

Ehrenamtliche laden zum Tag der offenen Tür beim Dahliendorfmarkt ein. Aber zu tun gibt es dennoch noch jede Menge - in ganz unterschiedlichen Bereichen. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Ärztemangel

Zahnärzte der Region schildern Minister Jens Spahn ihre Sorgen

Viele Sorgen haben die Zahnärzte in der Region. Jens Spahn hat sie sich in Legden angehört. Denn Legden bildet den ersten roten Fleck auf der Karte der zahnmedizinischen Versorgung. Von Ronny von Wangenheim

Das Stauwehr Lenfert soll verschwinden. Was wird bei einem Hochwasser geschehen, fragten Anwohner. Bei einem Infoabend gab es Antworten. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Pfarrgemeinde St. Brigida

Pfarreirat startet neu mit wechselndem Vorstand

Bei der ersten Sitzung des Pfarreirats nach dem Neustart ging es um praktische Dinge wie den Ehrenamtstag Ende August. Die eigentliche Herausforderung wartet noch. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Schiedsleute

Helfen, wenn Nachbarn streiten

Es sind oft Kleinigkeiten, die Nachbarn zu Gegnern werden lassen. Bevor der Streit vor Gericht landet, helfen die Schiedsleute. Karin Doedt und Bruno König sind neu im Amt. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Kreuzfahrtschiff

Wenker stattet Ozeanriesen aus

Ein größeres Schiff wurde noch nie in Deutschland gebaut. 2020 soll der Ozeanriese die Werft in Wismar verlassen. Die Schiffspaneele kommen aus Ahaus. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Düstermühlenmarkt

In 250 Jahren Geschichte hat sich auf dem Düstermühlenmarkt viel verändert

1768 erteilte Maximilian Friedrich Erzbischof zu Köln die „Concehsion“. Die Geschichte des Düstermühlenmarkts reicht aber bis ins Mittelalter. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Pferde Legden

Heiner Hüls hat ein Herz für die Kaltblüter

Als Casta zu Heiner Hüls nach Legden kam, akzeptierte sie kein Halfter. Jetzt hat sie seinen Hof wieder verlassen – als Siegerin bei der Eliteschau für Kaltblutstuten. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Trockenheit

Landwirte sehen das Wetter pragmatisch: „Wir leben in und mit der Natur“

Mais ohne Kolben, dürre Wiesen – auch den Landwirten in Legden drohen Ernteausfälle. Den Notstand ausrufen wollen sie aber nicht. Von Ronny von Wangenheim

Im Dahliengarten blüht es trotz der Trockenheit in allen Farben. Das geht, weil das Team ständig die Beete wässert. Bald wird die schönste Dahlie gewählt. Von Ronny von Wangenheim

Sie nennen sich die Teichfrauen oder auch Heckenfrauen. Harke und Besen sind ihr Werkzeug. Klar, dass sie auch kurz vor dem Schützenfest im Einsatz sind. Von Ronny von Wangenheim

Das Ergebnis hat nicht überrascht: 73 Prozent der Haushalte im Außenbereich haben Anträge für Glasfaser gestellt. Jetzt startet die Feinplanung. Von Ronny von Wangenheim

Sieben Mal im Jahr rücken sie in der Kirche an, die sieben Frauen aus der Asbecker Frauengemeinschaft. Mit Wischer, Eimer und Staubwedel. Das macht ihnen durchaus Spaß. Nur in den Beichtstuhl gehen sie nicht so gerne. Von Ronny von Wangenheim

Diamantener Meisterbrief

Schmiedehandwerk in sechs Jahrzehnten

Als Franz Feldbrügge ins Berufsleben startete, gehörte das Beschlagen von Pferdehufen dazu. Vor 60 Jahren machte er den Meister. Vieles hat sich seitdem geändert. Von Ronny von Wangenheim

Seit Jahren wollen die Legdener einen Radweg nach Stadtlohn. Zuletzt scheiterte es daran, dass nicht alle Grundstücke am Rande der K 33 erworben werden konnten. Jetzt wird ein Umweg zum Ausweg. Von Ronny von Wangenheim

Die deutsche Elf ist ausgeschieden. Gut so, sagt das Deutsche Rote Kreuz. Denn die Fußball-WM hat für den Blutspendedienst negative Auswirkungen - auch in Heek. Von Ronny von Wangenheim

Diamantener Meisterbrief

Auf Holzschuhen durch 60 Meisterjahre

1958 hat Ewald Hölscher seine Meisterprüfung als Holzschuhmacher gemacht, Zeit für den Diamantenen Meisterbrief. In einem seiner Meisterstücke hat sich inzwischen der Holzwurm einquartiert. Von Ronny von Wangenheim

Vermehrt fallen in Legden Jugendliche auf, die in der Öffentlichkeit Cannabis konsumieren. Es gibt viele Lösungsansätze. Und Rat von einer Expertin. Von Ronny von Wangenheim

Die Stadtlohner Klinik schließt sich dem Klinikum Westmünsterland an und wird zu einem von sechs Standorten. Es soll eine Kooperation auf Augenhöhe sein. Von Ronny von Wangenheim

Noch geht es vor allem um Technik, Server und W-Lan. Doch nach den Sommerferien werden die Schüler an der Brigidenschule mit iPads arbeiten. An zwei anderen Schulen ist man schon weiter. Von Ronny von Wangenheim

Sebastian Netta kommt mit seinem Wald- und Wiesenkonzert in den Dahliengarten. Die Idee ist, dass Musik den Menschen mit der Natur in Einklang bringt. Dabei hilft die Bonsai-Bühne. Von Ronny von Wangenheim

Sekundarschule in Legden mit Klassen fünf bis sieben

Siebte Klassen werden in Legden unterrichtet

An beiden Standorten der Sekundarschule - Legden und Rosendahl - werden künftig drei Jahrgänge untergebracht. Das macht manches einfacher. Von Ronny von Wangenheim

Theresenkabinett in der Hunnenporte öffnet

Stiftsdorf Asbeck hat jetzt ein Theresenkabinett

Therese von Zandt war Stiftsdame, Journalistin, Mutter zweier Komponisten, Beethovens Geliebte. Beim Heimatverein hat sie einen großen Fan. Von Ronny von Wangenheim

„FFF“ sorgt im Ahauser Rat für angeregte Debatte

Fanfaren Flammen Feuerwerk soll bleiben

Die Ahauser hängen an „FFF“. Das wurde im Rathaus wohl unterschätzt, wie die jüngste Ratssitzung zeigte. Von Ronny von Wangenheim

Einwände gegen Zeelink-Leitung in Legden

Fünf Tage dreht sich alles um die Zeelink-Leitung

Im Dorf Münsterland wird nicht gefeiert: Hier geht es um Einwände gegen die Erdgasfernleitung Zeelink. Auch Josef Bücker hat Einwände. Die fünfte Gasleitung auf seinem Grundstück ist ihm eine zu viel. Von Ronny von Wangenheim

Legden investiert rund 900.000 Euro in sein Klärwerk

Becken im Klärwerk wird ab Herbst 2018 saniert

Viel Geld investiert die Gemeinde Legden in Zukunft in sein ihr Klärwerk. Die Feinplanung läuft. Demnächst werden die ersten Arbeiten für den ersten Bauabschnitt ausgeschrieben, im Herbst könnte der Start sein. Von Ronny von Wangenheim

38. Volkslauf in Legden mit Showprogramm

Pfarrer Eugene startet Mittsommernachtslauf

Eins, zwei, drei, vier – Eugene Suom-Dery zählt und schaut zu Norbert Haverkock. Doch beim Start zum Mittsommernachtslauf wird rückwärts gezählt. Von Ronny von Wangenheim

„Changing of the Guard“ am Schauspiel Bochum

Der Mensch verschwindet aus dem Arbeitsleben

„Changing of the Guard“ bringt am Schauspielhaus Bochum Schauspieler und Berufstätige in Paraden und einem Abschlussfest zusammen. Von Ronny von Wangenheim

Kids-Korso hat Premiere beim Dahliendorfmarkt

Kinder sollen ihren eigenen Umzug haben

Für den Umzug beim Dahliendorfmarkt im September sollen die Kinder kleine Wagen gestalten. Die Idee hat sich der Blumenkorsoverein in Holland abgeguckt. Von Ronny von Wangenheim

Für U3-Kinder wird es eng in Heek

Kindergartenplätze reichen in Zukunft nicht

Mehr Kinder, steigender Betreuungsbedarf: Die Gemeinde Heek geht davon aus, dass bald gebaut werden muss. Vor allem für U3-Kinder wird es eng. Von Ronny von Wangenheim

Jubiläum auch für die Jugendfeuerwehr

Nachwuchs für den Löschzug

Die „großen“ Kollegen retten, löschen, musizieren seit 125 Jahren. Damit das auch weiter so geht, braucht es Nachwuchs. Die Jüngsten sind zwölf Jahre. Von Ronny von Wangenheim

Löschzug in Legden besteht 125 Jahre

Feuerwehr als Multidienstleister

Retten, Löschen, Bergen, Schützen – mit vier Begriffen lässt sich die Arbeit des Löschzugs Legden zusammenfassen. Jetzt kommt ein fünfter dazu: Feiern. Von Ronny von Wangenheim

Landarztquote aus der Sicht des Hausarztes

Quote soll Mediziner aufs Land locken

Minister Laumann will eine Landarztquote im Medizinstudium einführen. „Ein richtiger Weg“, sagt Hausarzt Volker Schrage. Aber es gibt in seiner Praxis in Legden auch Nachwuchs, der das nicht so sieht. Von Ronny von Wangenheim

Legdener Wiederholungstäter erneut vor Gericht

Sieben Monate für notorischen Schwarzfahrer

Eine lange Vorstrafenliste zeigt, dass ein 37-jähriger Legdener, der ständig „schwarz“ fährt, ein echtes Problem hat. Von Ronny von Wangenheim

Geldautomat feiert Geburtstag

50 Jahre Geld aus Automaten

Jederzeit Geld holen – das war vor 50 Jahren noch undenkbar. Damals wurde der erste Geldautomat in Deutschland in Betrieb genommen. Die Idee zu der Erfindung entstand in der Badewanne. Von Ronny von Wangenheim

Asbecker Band Rockwasser im Interview

Rockwasser erfolgreich im Hier und Jetzt

Für Rockwasser hat ein Albumtitel noch nie so gut gepasst wie bei „Hier. Heute. Jetzt“. Sie wollen den Moment genießen. Und dafür gibt es viele Gründe. Von Ronny von Wangenheim

Über Breitbandausbau in Legden informiert

Viele Fragen zum schnellen Internet

200 Legdener informierten sich über den Breitbandausbau in den Außenbereichen. Auch in Heek und Ahle gibt es eine Infoveranstaltung. Von Ronny von Wangenheim

Schauspielhaus Bochum

„Wir müssen hier raus“

Was macht Nestroy im Ruhrgebiet? Das fragen sich im Schauspielhaus Bochum sogar die Schauspieler. Und feiern sich zum Abschied selbst. Von Ronny von Wangenheim

Asbeck – bald wieder das Dorf mit den zwei Teichen

Stauwehr-Sanierung beginnt im Juli

Der Dorfteich ist ein Schmuckstück für das Stiftsdorf. Die neue, acht Meter hohe Skulptur ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Höhepunkt. Vom Mühlenteich dagegen ist wenig zu sehen. Noch. Von Ronny von Wangenheim

Gartenbauer spendet 4000 Euro an Legdener Initiativen

Doppelte Spende – doppelte Freude

Das Legdener Unternehmen Gartenbau Wolter hat im April 40-jähriges Bestehen gefeiert und dabei eine Menge an Spendengeldern gesammelt. Die wurden jetzt an örtliche Initiativen verteilt. Von Ronny von Wangenheim

Start für Legdener Baugebiet Roggenkamp

75 neue Häuser können ab Herbst entstehen

Mit den ersten Erdarbeiten wurden im Baugebiet Roggenkamp die Lage der Straßen markiert. Im Herbst könnten hier die ersten Häuser gebaut werden. Eines soll schon früher stehen. Von Ronny von Wangenheim