Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Ronny von Wangenheim
Redaktion Ahaus
Redakteurin

Dorstener Zeitung Pfarrgemeinde St. Brigida

Pfarreirat startet neu mit wechselndem Vorstand

Bei der ersten Sitzung des Pfarreirats nach dem Neustart ging es um praktische Dinge wie den Ehrenamtstag Ende August. Die eigentliche Herausforderung wartet noch. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Schiedsleute

Helfen, wenn Nachbarn streiten

Es sind oft Kleinigkeiten, die Nachbarn zu Gegnern werden lassen. Bevor der Streit vor Gericht landet, helfen die Schiedsleute. Karin Doedt und Bruno König sind neu im Amt. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Kreuzfahrtschiff

Wenker stattet Ozeanriesen aus

Ein größeres Schiff wurde noch nie in Deutschland gebaut. 2020 soll der Ozeanriese die Werft in Wismar verlassen. Die Schiffspaneele kommen aus Ahaus. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Düstermühlenmarkt

In 250 Jahren Geschichte hat sich auf dem Düstermühlenmarkt viel verändert

1768 erteilte Maximilian Friedrich Erzbischof zu Köln die „Concehsion“. Die Geschichte des Düstermühlenmarkts reicht aber bis ins Mittelalter. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Pferde Legden

Heiner Hüls hat ein Herz für die Kaltblüter

Als Casta zu Heiner Hüls nach Legden kam, akzeptierte sie kein Halfter. Jetzt hat sie seinen Hof wieder verlassen – als Siegerin bei der Eliteschau für Kaltblutstuten. Von Ronny von Wangenheim

Dorstener Zeitung Trockenheit

Landwirte sehen das Wetter pragmatisch: „Wir leben in und mit der Natur“

Mais ohne Kolben, dürre Wiesen – auch den Landwirten in Legden drohen Ernteausfälle. Den Notstand ausrufen wollen sie aber nicht. Von Ronny von Wangenheim

Im Dahliengarten blüht es trotz der Trockenheit in allen Farben. Das geht, weil das Team ständig die Beete wässert. Bald wird die schönste Dahlie gewählt. Von Ronny von Wangenheim

Sie nennen sich die Teichfrauen oder auch Heckenfrauen. Harke und Besen sind ihr Werkzeug. Klar, dass sie auch kurz vor dem Schützenfest im Einsatz sind. Von Ronny von Wangenheim

Das Ergebnis hat nicht überrascht: 73 Prozent der Haushalte im Außenbereich haben Anträge für Glasfaser gestellt. Jetzt startet die Feinplanung. Von Ronny von Wangenheim

Sieben Mal im Jahr rücken sie in der Kirche an, die sieben Frauen aus der Asbecker Frauengemeinschaft. Mit Wischer, Eimer und Staubwedel. Das macht ihnen durchaus Spaß. Nur in den Beichtstuhl gehen sie nicht so gerne. Von Ronny von Wangenheim

Diamantener Meisterbrief

Schmiedehandwerk in sechs Jahrzehnten

Als Franz Feldbrügge ins Berufsleben startete, gehörte das Beschlagen von Pferdehufen dazu. Vor 60 Jahren machte er den Meister. Vieles hat sich seitdem geändert. Von Ronny von Wangenheim

Seit Jahren wollen die Legdener einen Radweg nach Stadtlohn. Zuletzt scheiterte es daran, dass nicht alle Grundstücke am Rande der K 33 erworben werden konnten. Jetzt wird ein Umweg zum Ausweg. Von Ronny von Wangenheim

Die deutsche Elf ist ausgeschieden. Gut so, sagt das Deutsche Rote Kreuz. Denn die Fußball-WM hat für den Blutspendedienst negative Auswirkungen - auch in Heek. Von Ronny von Wangenheim

Diamantener Meisterbrief

Auf Holzschuhen durch 60 Meisterjahre

1958 hat Ewald Hölscher seine Meisterprüfung als Holzschuhmacher gemacht, Zeit für den Diamantenen Meisterbrief. In einem seiner Meisterstücke hat sich inzwischen der Holzwurm einquartiert. Von Ronny von Wangenheim

Vermehrt fallen in Legden Jugendliche auf, die in der Öffentlichkeit Cannabis konsumieren. Es gibt viele Lösungsansätze. Und Rat von einer Expertin. Von Ronny von Wangenheim

Die Stadtlohner Klinik schließt sich dem Klinikum Westmünsterland an und wird zu einem von sechs Standorten. Es soll eine Kooperation auf Augenhöhe sein. Von Ronny von Wangenheim

Noch geht es vor allem um Technik, Server und W-Lan. Doch nach den Sommerferien werden die Schüler an der Brigidenschule mit iPads arbeiten. An zwei anderen Schulen ist man schon weiter. Von Ronny von Wangenheim

Sebastian Netta kommt mit seinem Wald- und Wiesenkonzert in den Dahliengarten. Die Idee ist, dass Musik den Menschen mit der Natur in Einklang bringt. Dabei hilft die Bonsai-Bühne. Von Ronny von Wangenheim

Sekundarschule in Legden mit Klassen fünf bis sieben

Siebte Klassen werden in Legden unterrichtet

An beiden Standorten der Sekundarschule - Legden und Rosendahl - werden künftig drei Jahrgänge untergebracht. Das macht manches einfacher. Von Ronny von Wangenheim

Theresenkabinett in der Hunnenporte öffnet

Stiftsdorf Asbeck hat jetzt ein Theresenkabinett

Therese von Zandt war Stiftsdame, Journalistin, Mutter zweier Komponisten, Beethovens Geliebte. Beim Heimatverein hat sie einen großen Fan. Von Ronny von Wangenheim

„FFF“ sorgt im Ahauser Rat für angeregte Debatte

Fanfaren Flammen Feuerwerk soll bleiben

Die Ahauser hängen an „FFF“. Das wurde im Rathaus wohl unterschätzt, wie die jüngste Ratssitzung zeigte. Von Ronny von Wangenheim

Einwände gegen Zeelink-Leitung in Legden

Fünf Tage dreht sich alles um die Zeelink-Leitung

Im Dorf Münsterland wird nicht gefeiert: Hier geht es um Einwände gegen die Erdgasfernleitung Zeelink. Auch Josef Bücker hat Einwände. Die fünfte Gasleitung auf seinem Grundstück ist ihm eine zu viel. Von Ronny von Wangenheim

Legden investiert rund 900.000 Euro in sein Klärwerk

Becken im Klärwerk wird ab Herbst 2018 saniert

Viel Geld investiert die Gemeinde Legden in Zukunft in sein ihr Klärwerk. Die Feinplanung läuft. Demnächst werden die ersten Arbeiten für den ersten Bauabschnitt ausgeschrieben, im Herbst könnte der Start sein. Von Ronny von Wangenheim

38. Volkslauf in Legden mit Showprogramm

Pfarrer Eugene startet Mittsommernachtslauf

Eins, zwei, drei, vier – Eugene Suom-Dery zählt und schaut zu Norbert Haverkock. Doch beim Start zum Mittsommernachtslauf wird rückwärts gezählt. Von Ronny von Wangenheim

„Changing of the Guard“ am Schauspiel Bochum

Der Mensch verschwindet aus dem Arbeitsleben

„Changing of the Guard“ bringt am Schauspielhaus Bochum Schauspieler und Berufstätige in Paraden und einem Abschlussfest zusammen. Von Ronny von Wangenheim

Kids-Korso hat Premiere beim Dahliendorfmarkt

Kinder sollen ihren eigenen Umzug haben

Für den Umzug beim Dahliendorfmarkt im September sollen die Kinder kleine Wagen gestalten. Die Idee hat sich der Blumenkorsoverein in Holland abgeguckt. Von Ronny von Wangenheim

Für U3-Kinder wird es eng in Heek

Kindergartenplätze reichen in Zukunft nicht

Mehr Kinder, steigender Betreuungsbedarf: Die Gemeinde Heek geht davon aus, dass bald gebaut werden muss. Vor allem für U3-Kinder wird es eng. Von Ronny von Wangenheim

Jubiläum auch für die Jugendfeuerwehr

Nachwuchs für den Löschzug

Die „großen“ Kollegen retten, löschen, musizieren seit 125 Jahren. Damit das auch weiter so geht, braucht es Nachwuchs. Die Jüngsten sind zwölf Jahre. Von Ronny von Wangenheim

Löschzug in Legden besteht 125 Jahre

Feuerwehr als Multidienstleister

Retten, Löschen, Bergen, Schützen – mit vier Begriffen lässt sich die Arbeit des Löschzugs Legden zusammenfassen. Jetzt kommt ein fünfter dazu: Feiern. Von Ronny von Wangenheim

Landarztquote aus der Sicht des Hausarztes

Quote soll Mediziner aufs Land locken

Minister Laumann will eine Landarztquote im Medizinstudium einführen. „Ein richtiger Weg“, sagt Hausarzt Volker Schrage. Aber es gibt in seiner Praxis in Legden auch Nachwuchs, der das nicht so sieht. Von Ronny von Wangenheim