Autorenprofil
Robert Wojtasik
Redakteur
Einst aus Sachsen nach Westfalen rübergemacht. Dort in Münster und Bielefeld studiert und nebenbei als Sport- und Gerichtsreporter gearbeitet. Jetzt im Ruhrpott gelandet. Seit 2016 bei Lensing Media.

Er provozierte im Netz mit einem merkwürdigen Verständnis von Freiheit und Demokratie. Jetzt ist der Dorstener von seinem Posten im Vorstand des FDP-Stadtverbands zurückgetreten. Von Robert Wojtasik

Die Polizei hat am Freitagabend Shisha-Bars in Dorsten und Umgebung kontrolliert. Sie fand Verstöße gegen die Corona-Schutzverordnung und unversteuerten Tabak. Von Robert Wojtasik

Im Zuge der Sanierung eines Teilstücks der A 52 bei Dorsten wird ab Donnerstag die Anschlussstelle Marl-Zentrum in Richtung Haltern gesperrt. Von Robert Wojtasik

Seit Montag wurde ein 68-jähriger Dorstener vermisst. Die Polizei suchte öffentlich mit einem Foto nach dem Mann. Jetzt ist er wieder da. Von Robert Wojtasik

Wer den Eichenprozessionsspinner im eigenen Garten bekämpft und die Rückstände im Restmüll entsorgt, gefährdet sich und andere. Eine Annahmestelle für EPS-Abfall in Dorsten gibt es nicht. Von Robert Wojtasik

Eine Dorstenerin wachte in der Nacht zu Dienstag auf, weil sich ein Einbrecher in ihrem Zimmer befand. Der Unbekannte flüchtete. Wenig später nahm die Polizei einen Verdächtigen fest. Von Robert Wojtasik

In Dorsten haben im ersten Quartal 2020 mehr Unternehmen und Verbraucher Anträge auf Insolvenzverfahren gestellt als im Vorjahr. Damit steht die Lippestadt dem landesweiten Trend entgegen. Von Robert Wojtasik

Eine Dorstenerin freut sich über ein neues E-Bike. Ein Sechsjähriger gewinnt ein iPad. Noch haben nicht alle Teilnehmer der Glücksei-Lotterie des Rotary Clubs ihre Gewinne abgeholt. Von Robert Wojtasik

Frank Rosin und seine Show „Rosins Restaurants“ haben gerade Corona-Pause auf Kabel Eins. Doch bald kommt die Show mit dem Dorstener Sternekoch zurück. Von Robert Wojtasik

Nachdem ein Mann in Raesfeld öffentlich onaniert hat, sucht die Polizei Borken eine Zeugin. In einem anderen Zusammenhang wird nach der Fahrerin eines roten SUV gesucht. Von Robert Wojtasik

Die vorübergehende Schließung der Dorstener Tafel wegen der Corona-Krise trifft die, die es ohnehin schon schwer haben. Für die Feiertage bekommen sie nun Unterstützung. Von Robert Wojtasik

Jungunternehmer aus Dorsten haben sich zusammengetan und die Initiative „eindorsten“ gegründet. Kunden sollen ihre Lieblingsläden in der Corona-Krise durch Gutschein-Käufe unterstützten. Von Robert Wojtasik

Eigentlich war der persönliche Verkauf geplant. Dann kam Corona. Jetzt gibt es die Glückseier vom Rotary Club Dorsten auch online zu kaufen. Der Erlös ist für einen guten Zweck. Von Robert Wojtasik

Immer wieder Dorsten: erster Corona-Fall im Kreis, die meisten Infektionen und der erste Todesfall. Während anderswo Fallzahlen erklärt werden können, bleibt die Lippestadt ein Rätsel. Von Robert Wojtasik

Ein 70 Jahre alter Dorstener ist an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Landrat und Bürgermeister betonen noch einmal den Ernst der Lage. Von Robert Wojtasik

In Zeiten der Klopapier-Knappheit greifen viele zu Alternativen wie Küchenpapier oder Feuchttüchern - die sollten allerdings nicht in der Toilette entsorgt werden. Von Robert Wojtasik

Ab Montag gibt es in Dorsten ein Corona-Testzentrum am Paul-Spiegel-Berufskolleg. Getestet wird nur, wer eine ärztliche Überweisung vorlegen kann. Von Robert Wojtasik

In Zeiten der Corona-Krise gibt es nahezu täglich neue Initiativen, die in Dorsten und Umgebung Hilfe anbieten. Auch Geschäftsleute werden in der Krise kreativ. Die Angebote im Überblick. Von Robert Wojtasik

Die Stadt Dorsten verkauft „amtliche“ Müllsäcke an verschiedenen Stellen in der Stadt. Sie können an Abfuhrtagen neben die aktuell oft sehr vollen Restmülltonnen gestellt werden. Von Robert Wojtasik

Montag beließen es Ordnungsdienst und Polizei bei Verstößen gegen Regeln zum Corona-Schutz noch bei Ermahnungen. Dienstag wurden bereits Personalien für Bußgeldbescheide aufgenommen. Von Robert Wojtasik

Die Not-Betreuung für Kinder von derzeit beruflich unabkömmlichen Eltern wird ausgeweitet. Diese Zeiten gelten an den jeweiligen Standorten in Schermbeck. Von Robert Wojtasik

Die Sicherstellung von Versorgung und Betreuung überwiegt das Interesse an einer Kontaktreduzierung: Die Gemeinde Schermbeck lockert ihre Betretungsverbote in medizinischen Einrichtungen. Von Robert Wojtasik

Über 100 Spender kamen zum ersten von zwei Blutspendeterminen in Dorsten in dieser Woche - auch weil Schützenvereine fleißig dafür trommelten. Donnerstag steht der nächste Termin an. Von Robert Wojtasik

Die Stadt Dorsten zieht ab April keine Elternbeiträge für Kindertagesstätten und Offene Ganztagsschulen (OGS) ein. Auch für Gebühren an Musikschule und VHS wurde eine Lösung gefunden. Von Robert Wojtasik

Die Zahl der Menschen, die in Dorsten am Coronavirus erkrankt sind, steigt weiter. Die Stadt Dorsten reagiert. Die Pressekonferenz von Donnerstagnachmittag im Video. Von Stefan Diebäcker, Robert Wojtasik

Die Stadt Dorsten will bei abgesagten Veranstaltungen in städtischen Immobilen keine finanziellen Ansprüche erheben. Bürgermeister im Kreis beraten an diesem Donnerstag das weitere Vorgehen. Von Robert Wojtasik

Eine erste Schule in Ruanda hat die Firma Elvermann aus Lembeck schon gebaut. Demnächst folgt die zweite. Mit einer Autowaschaktion werden jetzt Spenden für Schuhe und Rucksäcke gesammelt. Von Robert Wojtasik

Vor zwei Wochen feierte Netto die Wiederöffnung seiner umgebauten Hervester Filiale. An anderer Stelle schließt der Discounter nun eine Filiale. Von Robert Wojtasik

Nach der Absage des Kinderkarnevalszuges kamen Dorstens Karnevalisten wenigstens am Rosenmontag auf ihre Kosten. Die Stimmung war trotz Nieselregens gut - zu sehen in vielen Fotos. Von Robert Wojtasik, Stefan Diebäcker, Bianca Glöckner

Der für diesen Sonntag geplante Karnevalsumzug in Dorsten-Holsterhausen fällt aus. Das Programm in der Gaststätte Adolf findet statt. Von Robert Wojtasik

Kaum eine Woche stand Dorstens erste Erinnerungsbank am Kanaluferweg, da machten sich schon Unbekannte daran zu schaffen und schraubten die Plakette ab. Von Robert Wojtasik

Die Entscheidung über den Standort des neuen Matthäusheims in Wulfen ist gefallen. Im Kirchenvorstand gab es eine klare Mehrheit. Von Robert Wojtasik

Für sein jahrelanges ehrenamtliches Wirken besonders in der Kommunalpolitik hat der ehemalige Raesfelder Bürgermeister Reinhard Kipp am Donnerstag das Bundesverdienstkreuz erhalten. Von Robert Wojtasik

Auf der Marktallee in Barkenberg hat es am Donnerstagnachmittag einen Unfall gegeben. Bei einem Überholmanöver kollidierte ein 18-jähriger Dorstener mit dem Gegenverkehr. Von Guido Bludau, Robert Wojtasik

Die Weseler Straße (B58) zwischen Deuten und Schermbeck ist wieder frei. Sie war gesperrt, weil ein Lkw während der Fahrt Feuer gefangen hatte. Von Guido Bludau, Robert Wojtasik