Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Erler hießen den Wonnemonat willkommen

Maikranz

Zum zweiten Mal hängt der Maikranz am Ständebaum im Schatten der Silvesterkirche und mit Musik, Tanz und Gesang wurde der Mai am Samstag willkommen geheißen.

ERLE

von Von Silke Hard

, 01.05.2011
Erler hießen den Wonnemonat willkommen

Den historischen Traktor, mit dem der Maikranz tramsportiert wurde, stellte Dieter Mattenklotz zur Verfügung, der in der jüngst gegründeten Erler Interessengruppe für historische Landtechnik aktiv ist.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden