Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Betrüger gibt sich als taubstummer Bettler aus

Polizei sucht Zeugen

Erst gab er sich als taubstummer Bettler aus, später wurde er beim Telefonieren gesehen. Die Polizei sucht nach einem Mann, der am Freitag (15. Dezember) mit einem Klemmbrett um 13 Uhr vor der Aldi-Filiale Kunden anbettelte.

Raesfeld

18.12.2017
Betrüger gibt sich als taubstummer Bettler aus

© Foto: Polizei

Mit seiner Bettelei, so ein Zeuge, habe sich der Mann ausnahmslos an ältere Menschen gewandt. Der Zeuge beobachtete später, wie der Mann telefonierte. Am Rathaus stieg er als Beifahrer in einen schwarzen VW Passat mit Krefelder Kennzeichen ein. Bei der späteren Überprüfung des Kennzeichens durch die Polizei stellte sich heraus, dass das Fahrzeug zur Fahndung ausgeschrieben ist und nachweislich zur Begehung von Straftaten im gesamten Bundesgebiet genutzt wird.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden