Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Rachel Weisz und Daniel Craig werden Eltern

New York. Sie erwarten ihr erstes gemeinsames Kind: Das Schauspielerehepaar Rachel Weisz und Daniel Craig.

Rachel Weisz und Daniel Craig werden Eltern

Daniel Craig (r) und Rachel Weisz 2013 bei der Verleihung der Golden Globe Awards in Beverly Hills. Foto: Paul Buck

Nach sieben Jahren Ehe erwarten die britische Schauspielerin Rachel Weisz (48) und James-Bond-Darsteller Daniel Craig (50) ihr erstes gemeinsames Kind. „Daniel und ich sind so glücklich. Wir werden einen kleinen Menschen bekommen. Wir können es kaum erwarten, ihn oder sie zu treffen“, sagte Weisz der „New York Times“ laut einem am Freitag veröffentlichten Interview. Einen voraussichtlichen Termin für die Geburt nannte Weisz nicht.

Beide Schauspieler wissen, was sie mit der Elternschaft erwartet. Die aus Westminster stammende Oscar-Preisträgerin Weisz hat bereits einen elf Jahre alten Sohn mit US-Regisseur Darren Aronofsky. Craig, der aus dem britischen Chester in der Nähe von Liverpool stammt, hat mit Schauspielerin Fiona Loudon eine 25-jährige Tochter.

Anders als andere Promi-Paare wollen die beide ihr Zusammensein nicht öffentlich zur Schau stellen, sagte Weisz. „Wir wissen einfach nicht, wie man das macht. Wir sind mies darin, über unsere Privatleben zu sprechen.“ Sie liebe es aber, „Mrs. Craig“ zu sein und stehe mit diesem Namen auch in Scheckbüchern und ihrem Reisepass. „Ich bin sehr glücklich, verheiratet zu sein. Sehr, sehr glücklich.“

Weisz hatte 2006 den Oscar als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle im Drama „Der ewige Gärtner“ gewonnen. Craig spielte den britischen Geheimagenten James Bond in den Filmen „Casino Royale“, „Ein Quantum Trost“, „Skyfall“ und „Spectre“. Auch für den insgesamt 25. James-Bond-Film, der im November 2019 in die Kinos kommen soll, will Craig wieder in die Rolle des Geheimagenten 007 schlüpfen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

London. Einem früheren Partner dabei zuzusehen, wie er eine Andere heiratet, fällt sicherlich nicht allen Frauen leicht. Cressida Bonas, Ex-Freundin von Prinz Harry, hatte bei der royalen Hochzeit am vergangenen Wochenende hingegen ganz andere Sorgen.mehr...

Los Angeles. Die Ehe hält: Seit vier Jahren sind Kim Kardashian und Kanye West bereits verheiratet. Auf Twitter teilen sie ihre Freude mit der ganzen Welt. Und für Kanye West gab es ein besonderes Geschenk.mehr...