Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

RVR-Athletin Bornschein fährt zur WM - Jakschik nicht

Rudern

Hannah Bornschein fährt zur U23-Weltmeisterschaft nach Litauen. Die Athletin des RV Rauxel qualifizierte sich auf der 53. Internationalen Ratzeburger Ruderregatta im Leichtgewicht-Doppelvierer für den Wettkampf in Trakai. Vereinskamerad Malte Jakschik verpasste ein WM-Ticket.

CASTROP-RAUXEL

von Von Florian Kopshoff

, 12.06.2012
RVR-Athletin Bornschein fährt zur WM - Jakschik nicht

Erst »totales Chaos«, dann WM-Nominierung: Hannah Bornschein, Ruderin des RV Rauxel hat ein Ticket zu den U23-Titelkämpfen in Litauen gelöst.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden