Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Prozess um Pflegeheim-Morde: Lebenslang für drei Angeklagte

Frankenthal

26.06.2018

Im Prozess um Morde in einem Pflegeheim im pfälzischen Lambrecht sind drei Ex-Mitarbeiter zu lebenslangen Freiheitsstrafen verurteilt worden. Das Landgericht Frankenthal stellte außerdem die besondere Schwere der Schuld fest. Das Gericht verurteilte das Trio - eine 27-jährige Altenpflegerin und zwei Pflegehelfer im Alter von 25 und 49 Jahren - unter anderem wegen zwei Morden, eines Mordversuchs, Körperverletzung und sexuellen Missbrauchs. Ermittler waren den drei Deutschen über gemeinsame Chats auf die Spur gekommen, in denen sie sich über die Taten austauschten.