Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Panini-Sammler kommen auf ihre Kosten

RZ-Tauschbörse

Die ersten 20 Sammler hockten schon vor dem offiziellen Startschuss über Klebebildchen und Listen mit Doppelten, am Ende waren es locker rund 200 Panini-Fans, die am Mittwoch bei der ersten RZ-Tauschbörse bei „Suberg’s bei Boente“ ins Geschäft kamen.

RECKLINGHAUSEN

06.06.2012
Panini-Sammler kommen auf ihre Kosten

Wer fehlt im Album? Bei der ersten RZ-Panini-Tauschbörse kamen am Mittwoch rund 200 Sammler ins Geschäft. Foto: Thomas Nowaczyk

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden