Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gewerbegrundstücke in Olfen sind begehrt

Unternehmen in Olfen

Die Anbindung an das Gewerbegebiet Olfen-Ost II ist bereits mit dem Bau des Kreisverkehrs am Vinnumer Landweg angelegt. Nun soll in diesem Jahr auch mit der Erschließung des Gewerbegebiets begonnen werden. Das ist auch nötig.

Olfen

29.03.2018
Gewerbegrundstücke in Olfen sind begehrt

Die Einfahrt vom Kreisverkehr zur Gewerbegebieterweiterung existiert bereits.

„Insgesamt sind es 18 Hektar, die wir in zwei Bauabschnitten erschließen wollen,“, so Bürgermeister Wilhelm Sendermann im Gespräch mit der Redaktion. Im ersten Abschnitt sind zehn, im zweiten acht Hektar vorgesehen. Sendermann: „Wir befinden uns zurzeit bei der Grundstücksumlegung. Die Erschließung soll noch in diesem Jahr erfolgen.“ Er sei froh, dass man die Genehmigung für die Erweiterung vorliegen habe.

Viele Interessenten

Gewerbegrundstücke werden in der Steverstadt dringend benötigt. „Im Gebiet Olfen-Ost I gibt es noch einige Grundstücke. Für sie gibt es aber bereits Interessenten“, so Christopher Schmalenbeck, bei der Stadt für Wirtschaftsförderung zuständig. Viele Interessenten gebe es auch bereits für Bauplätze im Gebiet Olfen-Ost II. Schmalenbeck: „Es handelt sich um Unternehmen von außerhalb und auch aus Olfen.“ Sollte die Erschließung beginnen, werde die Verwaltung alle Interessenten anschreiben und nachfragen, ob es weiterhin ein Interesse gebe.

Wie der Wirtschaftsförderer mitteilte, würden die Grundstücke relativ flexibel an die Anforderungen der Unternehmen angepasst. Schmalenbeck: „Es wird im Vorfeld keine Parzellierung festgelegt.“ Er rechne auch damit, dass nach der Erschließung schnell auch erste Bautätigkeiten in dem Gebiet zu sehen sein werden.

Lesen Sie jetzt