Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Neue Bücher in den Regalen

Südkirchen Die Katholische öffentliche Bücherei St. Pankratius in Südkirchen hat viele neue Bücher im Angebot. Nach der Aktion «Altes raus - Neues rein» anlässlich des 100-jährigen Jubiläums haben das Büchereiteam die entstandenen Lücken passend zur Urlaubs- und Ferienzeit wieder aufgefüllt.

Die kleinsten Leser können sich «Die kleine Motzkuh» von Annette Langen oder «Upps, benimm dich» von Ursel Scheffler ausleihen.

Für die größeren Kinder und Jugendlichen stehen weitere Bände von Mary Pope Osborne aus ihrer Reihe «Das magische Baumhaus» oder für Krimifans «Die verschwundene Statue» aus der Reihe «Paula Pepper ermittelt» von Sabine Blazy zur Verfügung.

Mädchen schwärmen für das Buch «Die wilden Hühner und die Liebe» von Cornelia Funke zum gleichnamigen Kinofilm.

Historische Romane

Die Abteilung der historischen Romane wurde um den Titel «Das letzte Königreich» von Bernard Cornwell erweitert. Ganz oben auf der Bestsellerliste für Belletristik steht der Roman «Tender Bar» von J.R. Moehringer.

Das neue Buch von Joseph Ratzinger, Papst Benedikt XVI. mit dem Titel «Jesus von Nazareth» war das am meisten verlangte Buch auf der Jubiläumsausstellung. Grund genug um es jetzt für die Leser bereitzustellen.

Wie gewohnt stehen jeden Monat die neuesten Ausgaben verschiedener Zeitschriften zur Ausleihe bereit. Die Mitarbeiter der Bücherei empfehlen ihren Lesern, sich noch vor den Ferien ihre Urlaubslektüre auszusuchen.

Die letzte Gelegenheite zur Ausleihe vor den Ferien ist am Mittwoch (20.) von 16 bis 17.30 Uhr.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Keniahilfe Nordkirchen

Große Hilfe für Menschen vor Ort

Nordkirchen Seit über vier Wochen ist der Verein Keniahilfe Nordkirchen in Afrika. Mitglied Wolfgang Hülsbusch ist mittlerweile wieder zurück und berichtet von seinen Erfahrungen. Ein Erlebnis ist ihm dabei besonders in Erinnerung geblieben.mehr...

Olfener Familie testet E-Auto

Familien-Härtetest für‘s Elektro-Auto

Olfen Zwei Erwachsene, zwei Kinder – aber nur ein Auto. Damit ist Familie Sieger aus Olfen schon umweltfreundlich – wäre da nicht der alte Diesel vor der Tür. Ein E-Auto wäre eine Alternative. Aber ist das alltagstauglich? Noch gibt es Zweifel. Bei unserer Testaktion können sie es nun ausprobieren.mehr...

Änderung beim Trinkwasser in Nordkirchen

Gelsenwasser versorgt Nordkirchen bald aus zusätzlicher Quelle

Nordkirchen Der gesamte Ortsteil Nordkirchen bekommt sein Wasser bald aus den Ruhr-Wasserwerken und aus Haltern. Die Umstellung wird sich vor allem auf die Wasserbeschaffenheit auswirken.mehr...