Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Nach Berliner Halbmarathon: Polizei bestätigt mehrere Festnahmen

Berlin.

Die Berliner Polizei hat nach dem Ende des Halbmarathons in der Hauptstadt die Festnahme mehrerer Verdächtiger bestätigt. Vor der Sportveranstaltung habe es „vereinzelte Hinweise darauf gegeben, dass die Festgenommenen im Alter von 18 bis 21 Jahren an der Vorbereitung eines Verbrechens im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung beteiligt gewesen sein könnten“, erklärte die Polizei am späten Sonntagnachmittag. Von einem Terrorverdacht war in der Mitteilung zunächst nicht die Rede.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Kiel. Der VfL Wolfsburg hat sich den Verbleib in der Fußball-Bundesliga gesichert. Der Tabellen-16. siegte im Relegations-Rückspiel beim Zweitliga-Dritten Holstein Kiel am Montag 1:0 (0:0), nachdem der VfL bereits das Hinspiel 3:1 gewonnen hatte.mehr...

Berlin. Eintracht Frankfurt hat durch einen Sieg gegen den FC Bayern München den DFB-Pokal gewonnen. Die Mannschaft des künftigen Bayern-Trainers Niko Kovac setzte sich am Samstag im Endspiel in Berlin überraschend mit 3:1 (1:1) durch.mehr...

Houston. Bei Schüssen in der Santa Fe High School in Texas sind mindestens acht Menschen getötet worden, vor allem Schüler. Die Zahl der Todesopfer könne sich zwischen acht und zehn bewegen, sagte Sheriff Ed Gonzalez am Freitag.mehr...