Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Mischa Zverev in Madrid in erster Runde ausgeschieden

Madrid. Tennisprofi Mischa Zverev ist beim ATP-Turnier in Madrid bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Mischa Zverev in Madrid in erster Runde ausgeschieden

Für Mischa Zverev kam in Madrid bereits in der ersten Runde das Aus. Foto: Angelika Warmuth

Der 30-Jährige aus Hamburg musste sich dem argentinischen Qualifikanten Federico Delbonis mit 1:6, 6:2, 6:7 (6:8) geschlagen geben. Der ältere Bruder von Alexander Zverev unterlag bei der mit knapp 7,2 Millionen Euro dotierten Veranstaltung in Spanien nach 2:02 Stunden.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Calviá. Die Erstrunden-Partie von Angelique Kerber bei den Mallorca Open der Tennisprofis ist wegen Dunkelheit unterbrochen worden. Beim Stand von 7:5, 2:6, 1:1 aus Sicht von Kerber wurde die Begegnung gegen die amerikanische Qualifikantin Alison Riske auf Mittwoch verschoben.mehr...

Berlin. Der argentinische Tennisprofi Nicolas Kicker ist wegen Spielmanipulationen für sechs Jahre gesperrt worden. Drei Jahre davon sind zur Bewährung ausgesetzt, teilte die Tennis-Untersuchungsbehörde (TIU) mit.mehr...