Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Michael Klein
Redaktion Dorsten

Dorstener Zeitung Gerichtsprozess

Mann aus Dorsten lädt kinderpornografisches Material auf seine Computer

Bei einer Durchsuchung entdeckten Polizisten auf USB-Sticks und dem Computer eines Dorsteners tausende Fotos und Sex-Videos mit Kindern. Jetzt wurde ihm der Prozess gemacht. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Prozess

Verbotene Beziehung vor Gericht: War es eine Vergewaltigung?

Ein erwachsener Mann geht mit einer Minderjährigen ins Bett - verboten zwar, aber auch eine Vergewaltigung? Vor Gericht kam das ganze Drama dieser Beziehung ans Licht. Von Michael Klein

Die Zahl der öffentlichen E-Ladestationen in Dorsten soll sich mehr als verdoppeln. „Innogy“ will flächendeckend elf weitere Stromtankstellen für E-Autos betreiben. Wir verraten, wo. Von Michael Klein

Die Bahnpendler hat es am Montagmorgen kalt erwischt. Ausgerechnet am ersten Tag nach der Wiederaufnahme des Bahnbetriebs am Dorstener Bahnhof sorgte der Eisenbahnerstreik für Chaos. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Baumpflanz-Aktion

Neue Kirschbaum-Allee im Dorstener Stadtteil Hardt soll vor Weihnachten gesetzt werden

Anwohner der Droste-Hülshoff-Straße mussten fast zwei Jahre lang auf die Ersatzpflanzung für fast 30 gefällte Japanische Kirschbäume warten. Doch das hat seine Gründe. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Baustellen

Vollsperrung der Halterner Straße in Dorsten erst im nächsten Frühjahr

Während die aktuelle Baustelle auf der Halterner Straße Mitte Dezember fertig gestellt wird, wird der nächste Bauabschnitt in Richtung Haltern jahreszeitlich bedingt verschoben. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Bauarbeiten

A 31-Baustelle in Dorsten und Schermbeck bleibt noch länger bestehen

Die Bauarbeiten auf dem 4,7 Kilometer langen Teilstück der A 31 in Dorsten und Schermbeck dauern noch länger als geplant. Das hat Auswirkungen auf eine weitere geplante A 31-Baustelle. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Vergewaltigungsvorwurf

Freund der Familie verging sich an 15-jähriger Teenagerin

Einem 44-jährigen Dorstener wird sexueller Missbrauch einer damals 15-Jährigen vorgeworfen, darüber wird nun am Dorstener Amtsgericht verhandelt. Die Aufklärung wird jedoch schwierig. Von Michael Klein

Am Montag (10. Dezember) steht der Fahrplanwechsel an. Dann soll auch im Bahnhof Dorsten der Bahnverkehr wieder rollen. Erstmalig wird das neue „Flügelkonzept“ ausprobiert. Von Michael Klein

Die Entscheidung über die Zukunft der Kirschbaum-Allee am Alten Postweg ist zunächst vertagt. Bürger hatten gegen eine Fällung protestiert. Von Michael Klein

Gitarrist Herbie Klinger präsentiert im Dorstener „Vinylcafe Schwarzes Gold“ die Live-Premiere seines neuen Albums. Der Titel „Old Times“ ist dabei in mehrfacher Hinsicht Programm. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Bürgerprotest

Anwohner wehren sich in Dorsten gegen Baumfäll-Pläne der Stadt

Immer im Frühjahr zur Kirschblüte ist der Alte Postweg die farbenprächtigste Allee Dorstens. Doch die Stadt will die Bäume fällen. Gegen die geplanten Ersatzbäume machen die Anwohner mobil. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung ABBA-Gold-Konzert

Musiker aus Dorsten wollen es bei ihrem ABBA-Tribute „richtig krachen lassen“

„Es richtig krachen lassen“, gibt der 51-jährige Alfred Wüst als Devise für das ABBA-Tribute-Konzert im Wulfener Gemeinschaftshaus aus. Wir haben die Musiker im Proberaum besucht. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Kohlevergasung

Aus Kohle wurde Gas: Als Dorsten in der ersten Liga der Technologie-Welt mitspielte

Mit der Kohlevergasungsanlage auf dem Ex-Ruhrgas-Gelände in Dorsten wurde ein wichtiges Stück Industriegeschichte geschrieben. Allerdings wurde es auch ein sehr kurzes Kapitel. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Lichterfest

Dorsten setzt am Sonntag ein Zeichen für Menschenwürde und Toleranz

Mit einer Lichterkette durch die Fußgängerzone setzt Dorsten am Sonntag (11.11.) ein Zeichen - nicht gegen etwas, sondern für Menschenwürde, Toleranz und Demokratie. Von Stefan Diebäcker, Michael Klein

Fünf Jahre ist es inzwischen her, dass die Feldmärker Schützen in einer spektakulären Aktion die Sanierung der Hohen Brücke in Dorsten in die Hand nahmen. Jetzt laden sie zur großen Feier. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Stadtkrone

„Funkeln“ rückt den Stadtkrone-Bürgerpark in Dorsten ins blaue Licht

„Strahlen“ war letztes Jahr, jetzt heißt es „Funkeln“: Mit einer klanguntermalten Lichtinszenierung ganz in blau geht der Bürgerpark „Stadtkrone“ in das „Wiederbelebungsjahr“ 2019. Von Michael Klein

„Man kann nur dazu eine Meinung haben, was man selbst gesehen hat“, sagt Stephan Zabka vom Central-Kino. Und deshalb zeigt er in einer Sondervorführung einen kontrovers diskutierten Film. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Existenzgründung

Vinylcafe-Besitzer Heinz-Bernd Töns erfüllt sich den Traum von der Selbstständigkeit

Den sicheren und gut dotierten Job aufgeben? Familienvater Heinz-Bernd Töns (47) hat dies gewagt und ein Vinylcafe in Dorsten und einen Online-Plattenhandel aufgemacht. Ein mutiger Schritt. Von Michael Klein

Zum siebten Mal gastieren Stand-Up-Komiker in der „Galerie der Traumfänger“ im Creativ-Quartier Fürst Leopold. Drei Komiker sind diesmal dabei. Von Michael Klein

Das geballte Ehrenamt in Dorsten wird sich beim Lichterfest in der Fußgängerzone präsentieren, samt verkaufsoffenem Sonntag, Bühnenprogramm und Lichterdemo für mehr Toleranz. Hier die Infos. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Kneipennacht

Im Vorverkauf gibt es für die Kneipennacht in Dorsten kaum noch Eintrittskarten

Der Vorverkauf für die musikalische Band-Nacht „Dorsten Live“ läuft bestens. Wie die Besucher noch an Karten gelangen und was es an letzten Informationen gibt, lesen Sie hier. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Nachbarschafts-Projekt

Flugblätter in Barkenberger Briefkästen setzen auf gute Nachbarschaft

Viele Barkenberger haben jetzt ein DIN-A-Blatt in ihrem Briefkasten gefunden, in dem Mitglieder für eine Internet-Nachbarschaft gesucht werden. Wir erklären, was es damit auf sich hat. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Stadtteilkonferenz

Auch Östrich hebt einstimmig eine Stadtteilkonferenz aus der Taufe

Vom Zuspruch waren die Organisatoren überrascht: Trotz des Ferientermins waren gut 40 Gäste bei der Gründungsversammlung der Östricher Stadtteilkonferenz dabei - und sie hatten Redebedarf. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Freundeskreis Nicaragua

Freundeskreis hält trotz der Unruhen im Land weiter an Dorstens Partnerstadt Waslala fest

Der Freundeskreis Nicaragua ist besorgt wegen der politischen Entwicklung in dem mittelamerikanischen Land - und beschreibt, wie die Situation in Dorstens Partnerstadt Waslala aussieht. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Restaurant-Check

Ein goldener Bulle glänzt mit Steaks und mediterraner Balkan-Küche

Gut essen an schönen Orten - aber wo? In unserem Restaurant-Check testen wir für Sie die Lokalitäten in unserer Stadt. Heute: das Restaurant „Zum Goldenen Bullen“ in Altendorf-Ulfkotte. Von Michael Klein

Zehn Bands, zehn Auftrittsorte: Bei der Kneipennacht „Dorsten Live“ werden auch in diesem Jahr wieder 1000 Besucher erwartet. Wir haben alle wichtigen Neuerungen zusammengefasst. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Autobahn-Baustelle

Bauarbeiten auf der A 31 im Bereich Dorsten und Schermbeck dauern länger als geplant

Eigentlich sollte auf dem 4,7 Kilometer langen Teilstück der A 31 zwischen Schermbeck und Dorsten-West zu Weihnachten wieder freie Fahrt herrschen. Doch die Baustelle bleibt noch länger. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Bergbau-Rocker

Musiker von „Virus D“ stecken nicht nur Kumpels mit Deutsch-Rock-Songs an

Die Mitglieder der Band „Virus D“ haben mit dem Lied „Erst stirbt die Zeche - dann stirbt die Stadt“ eine Bergbau-Hymne geschrieben. Das Ende der Steinkohle-Ära begleiten sie musikalisch. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Buch-Projekt

Grundschüler aus Dorsten schreiben gemeinsam Abenteuerbücher

OGS-Erzieherin Katharina Klein leitet an der Antoniusschule in Dorsten eine Abenteuerbuch-AG. Jetzt durften ihre Schüler einen besonders spannenden Tag erleben. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Benefiz-Konzert

Dorstenerin (21) organisiert dreistündige Musical-Gala für den guten Zweck

Die Studentin Pia Leineweber aus Dorsten betreibt im Internet einen Musical-Blog - und wird im November in ihrer Heimatstadt bekannten Musical-Künstlern auch eine reale Bühne bieten. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung DM-Qualifikation

Spielleute aus ganz NRW boten musikalisches Treiben auf dem Zechengelände

Die NRW-Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft der Spielleute sorgte nicht nur für viel Musik auf dem Zechengelände - sondern auch für eine Premiere an einem besonderen Ort in Dorsten. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Gastronomie

Keine Helfer am Herd und im Service: Viele Gastronomen kämpfen ums Überleben

Hotel und Restaurants haben ein Problem: Sie finden kaum noch Personal. Nicht nur die Gastronomenfamilie Böhmer in Lembeck hat daraus Konsequenzen gezogen. Von Michael Klein, Michelle Hoffmann

Zwei Projekte hat Dorsten vorsorglich für die im Ruhrgebiet stattfindende IGA 2027 angemeldet. Die endgültige Teilnahme haben die Stadtoberen aber an zwei wichtige Voraussetzungen geknüpft. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Grün-Patenschaften

Baumscheiben sollen grüne Inseln im Straßenbild von Dorsten bilden

Rund um Baumstämme an den Straßen ist noch eine Menge Platz für bunte Pflanzen - die Muster-Baumscheibe an der Alleestraße zeigt, wie es funktioniert. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Straßenschäden

Landstraße in Dorsten wird noch jahrelang ein Flickenteppich bleiben

Vor zwei Jahren gab es wegen des Drucks von Bürgern und Politik einen „Flicken-Kompromiss“ für die Schermbecker Straße in Dorsten. Jetzt zeigt sich: ein Fluch der guten Tat. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Fürst-Leopold-Areal

Vermarktung der Zechenfläche in Dorsten wird zur Erfolgsgeschichte

17 Jahre nach dem Aus für die Zeche Fürst Leopold in Dorsten sind auf dem Areal viele Grundstücke verkauft. Hier alle Infos. Dazu ein Drohnenflug, der zeigt, wie sich das Areal entwickelt. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Kotbeutel

Stadt Dorsten denkt an Kotbeutelpflicht für Hundehalter

Um die Hinterlassenschaften von Hunden an Straßenrändern und auf Gehwegen bekämpfen zu können, möchte die neue Wege gehen. Wer sich nicht daran hält, für den würde es teuer. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Bahnhofs-Umbau

Nach den Bauarbeiten bekommt der Bahnhof in Dorsten ein neues Gesicht

Neue Gleise, neue Weichen, neue Bahnsteige, neue Technik: Am Bahnhof und an den Bahnstrecken in Dorsten wird derzeit kräftig gebaut - er wird zum Fahrplanwechsel im Dezember 2018 ein ganz neues Gesicht bekommen. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Gebäudepaten

Dorstener Ehepaar kümmert sich ehrenamtlich um ein wichtiges Denkmal der Stadt

Als erste Gebäudepaten in Dorsten haben die Eheleute Nothelle ehrenamtlich das Innere des Krieger-Ehrenmals am Westgraben restauriert - nun macht die Stadt auch außen weiter. Von Michael Klein

Wie geht es mit dem Bürgerpark Maria Lindenhof weiter? Darüber machten sich zahlreiche Interessierte am Samstag Gedanken. Es gibt erste konkrete Ergebnisse – und schon einen Entwurf. Von Michael Klein

Ihr legendäres Live-Album mit dem Hit „Gamma Ray“ nahm sie 1974 in der „Dorsten City Hall“ auf - 44 Jahre später kehrt die Band Birth Control zu einem Konzert in die Lippestadt zurück. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Abfall-App

App erinnert Bürger in Dorsten demnächst an Müllabfuhrtermine

Die Bürger erwarten von den Behörden digitale Serviceangebote - deshalb bietet der Entsorgungsbetrieb Dorsten ab Jahresbeginn eine „Abfall-App“ an. Hier die ersten Informationen. Von Michael Klein

16 Spielmanns- und Fanfarenzüge treffen sich in Dorsten zur NRW-Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft. Den Besuchern wird viel Programm geboten. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Öko-Konzept

Insekten und Vögel sollen in Dorsten viel mehr Naschgärten vorfinden

Der Trend ist besorgniserregend: Es gibt immer weniger Vögel und Insekten. Dorsten will mehr Lebensräume schaffen – die Politik rang sich dabei zu einem Kompromiss durch. Von Michael Klein

Zum letzten Mal wird „Interevent“ am ersten Oktober-Wochenende das Herbstfest in der Fußgängerzone veranstalten. Dabei gibt es etwas Neues „zwischen Himmel und Erde“. Von Michael Klein

Ein neues Rockfestival wird im Creativ-Quartier Fürst Leopold in Dorsten über die Bühne gehen. Die teilnehmenden Bands haben sich über eine spannende Internet-Produktion kennengelernt. Von Michael Klein

Allein seit Montag hat die Polizei 44 Anzeigen von Bürgern bekommen, die in Dorsten von betrügerischen falschen Polizisten angerufen worden sind. Doch die Dunkelziffer ist weitaus höher. Von Michael Klein

„Bar 61“-Pächter Ricardo Penzel ruft ein neues Rockfestival in Wulfen ins Leben. Der Eintritt ist frei, die Besucher dürfen aber für ein besonderes Stadtteil-Projekt spenden. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Seenotretter

Manuel Miserok (44) opfert seine Freizeit für Menschen in Seenot

Er opfert freiwillig Urlaubstage, um an der Nordsee Menschen aus einer Gefahr zu befreien: Der 44-jährige Manuel Miserok aus Dorsten kennt die Welt der Seenotretter wie kein Zweiter. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Gerichtsprozess

Nach Revolver-Attacke in der Fußgängerzone von Dorsten bekommt Täter die Quittung

Er hielt Passanten eine Pistole an den Kopf und schoss in der Innenstadt von Dorsten mehrfach in die Luft. Am Mittwoch machte das Schöffengericht dem 35-jährigen Dorstener den Prozess. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Militär-Übung

Nächtliche Schüsse und Panzerwagen schrecken die Bürger auf

100 niederländische Soldaten sind derzeit zu einer Übung in Rhade und Umgebung unterwegs. Anwohner berichten von Schussgeräuschen. Die Behörden in der Region wurden kaum informiert. Von Michael Klein, Kevin Kindel

Dorstener Zeitung Krimi-Autorin

Taffe Ermittlerinnen legen erbarmungslosen Menschenhändlern das Handwerk

Die produktive Krimi-Autorin Heidrun Bücker hat ihren zehnten Thriller veröffentlicht – ihr weibliches Sondereinsatzkommando ermittelt dieses Mal in Dorsten und Umgebung. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Internet-Umfrage

Bürger können über die Zukunft der Spiel- und Bolzplätze mitentscheiden

Die Stadt hat zu viele Spielplätze, ihr Unterhalt kostet viel Geld. Die Bürger können ab sofort im Internet mitentscheiden, welche Plätze in Dorsten noch nötig sind. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Parkgebühren

Erhöhte Parkgebühren zahlen sich für die Stadt noch nicht aus

„Das städtische Parkraumkonzept ist ein Flop“, meint die Dorstener SPD. Denn die Stadt nimmt deutlich weniger Geld ein als erhofft. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Amateur-Theater

Erfolgreiche Theatergruppe Chamäleon feiert Comeback

Nach einjähriger Pause stehen sie wieder auf der Bühne: die Mitglieder der Theatergruppe Chamäleon aus Dorsten. Hier gibt‘s erste Infos über das neue Stück des erfolgreichen Ensembles. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Patenschaftsprojekt

Schützen verschönern Grünanlage am Eingang zur Dorstener Fußgängerzone

Die Grünfläche am Essener Tor soll wieder schön werden. Die Altstadtschützen kümmern sich darum. Geplant ist auch eine Brunnenanlage – wie sie früher existierte. Jetzt steht der Zeitplan. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Innenstadt-Sanierung

Startschuss für zweijährigen Umbau der Fußgängerzone in Dorsten ist gefallen

4,6 Millionen Euro kostet der Umbau der Fußgängerzone in Dorsten - sie soll ein echtes Schmuckstück werden. Bis 2020 kommt aber noch einiges auf Kunden und Geschäftsleute zu. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Unterschriftenaktion

Dorstener Bürger protestieren gegen Ausbaupläne der Stadt

Die Straßen „Auf dem Beerenkamp“ und „Schwickingsfeld“ in Dorsten sollen umgestaltet werden. Von Anwohnern kommt Kritik. Sie sammeln Unterschriften und machen einen Gegenvorschlag. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Restaurant-Check

Italienische Küche mit ganz viel Industrie-Chic auf Fürst Leopold

Gut essen an schönen Orten - aber wo? In unserem Restaurantcheck testen wir für Sie die Lokalitäten in unserer Stadt. Heute: das „Mezzomar“ mitten im Creativ-Quartier Fürst Leopold. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Camping Tillessensee

Rückschlag für Tourismus: Holländische Feriengäste verlassen Dorsten

Die Firma „Vakantie24.nl“ gibt ihre Ferien-Anlage in Östrich auf und zieht nach Borken. Der Betreiber sagt, die Stadt habe ihn bei der Suche nach einem neuen Platz nicht genug unterstützt. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Brand-Unfall

Nach Unglück am Frankfurter Flughafen: Dorsten-Airbus fliegt nie mehr

Vor 18 Jahren wurde ein Airbus auf den Namen Dorsten getauft - im Juni wurde er auf dem Frankfurter Flughafen schwer beschädigt und ist nun Schrott. Eine gute Nachricht gibt es dennoch. Von Michael Klein

Freitag ein Kabarettprogramm mit Jürgen Becker und Gästen, Samstag Rock und Pop aus den 1970ern mit Orchester: Das sorgt dafür, dass der Marktplatz wohl bald ausverkauft sein wird. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Gerichtsprozess

42-Jähriger misshandelte Seniorin übel vor einer Dorstener Discounter-Filiale

Er stieß einer alten Frau die Fäuste in den Rücken, boxte und trat sie - und das alles in und vor einer Discounter-Filiale in Rhade. Jetzt bekam der 42-Jährige dafür die Strafe. Von Michael Klein

Ehrenamtliche und soziale Vereine und Einrichtungen können sich in Dorsten künftig kostenlos Pavillons, Spielgeräte und Bierzeltgarnituren für kleinere Veranstaltungen ausleihen. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Eisstockschießen

Eisstockmasters in Dorsten haben einen so großen Zulauf wie nie zuvor

So früh wie nie zuvor waren dieses Jahr die 256 Plätze für das Eisstockmasters auf dem Dorstener Marktplatz ausgebucht. Doch für interessierte Mannschaften bleibt ein Hintertürchen offen. Von Michael Klein