Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Meisterschaftskampf wieder offen - Mastholte siegt am grünen Tisch

Fußball-Landesliga 5

In der Fußball-Landesliga 5 ist der Kampf um die Meisterschaft wieder offen. Wie den amtlichen Mitteilungen des westfälischen Fußballverbandes zu entnehmen ist, wird das Spiel des Tabellenführers Roland Beckum bei RW Mastholte mit 0:2 gewertet. Mit dieser Entscheidung am grünen Tisch rückt Mastholte wieder auf den zweiten Platz vor, der zur Teilnahme an einer Aufstiegsrunde zur Westfalenliga berechtigt.

HERBERN/DAVENSBERG

20.05.2011
Meisterschaftskampf wieder offen - Mastholte siegt am grünen Tisch

Damit ist aber auch die Meisterschaft wieder offen. Roland Beckum führt zwei Spieltage vor dem Saisonende die Tabelle mit 59 Punkte an, Mastholte liegt vier  Punkte zurück. Als Begründung heißt es in den amtlichen Mitteilungen: „Versäumnis der Meldung zur Sozialversicherung eines Vertragsspielers.“ Roland Beckum hatte es versäumt, innerhalb von drei Monaten die erforderlichen Unterlagen einzureichen. Somit war der betroffene Spieler Daniel da Costa seit Anfang Mai nicht spielberechtigt, so dass der 1:0-Sieg der Beckumer in Mastholte am 8. Mai in eine Niederlage verwandelt wurde.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden