Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

„Maria by Callas“ - Dokufilm über die „Göttliche“

Berlin. Maria Callas war eine außergewöhnliche Opernsängerin. Ein französischer Dokumentarfilm zeigt jetzt unveröffentlichtes Videomaterial - darunter ein Interview mit dem britischen Star-Journalisten David Frost.

„Maria by Callas“ - Dokufilm über die „Göttliche“

Maria Callas 1970 bei einem Interview mit David Frost. Foto: Prokino/Fonds de Dotation Maria Callas

Vor gut 40 Jahren starb die griechisch-amerikanische Opernsängerin Maria Callas. Ein französischer Dokumentarfilm lässt sie nun noch einmal persönlich zu Wort kommen.

„Maria by Callas“ zeigt bisher unveröffentlichtes Videomaterial der legendären Sängerin aus einem Interview mit dem britischen Star-Journalisten David Frost. Callas gab das Interview 1970 - es wurde aber nie gesendet. In dem Gespräch gibt Callas, die 1977 im Alter von nur 53 Jahren in Paris starb, einen schonungslosen Blick in ihre zerrissene Seele.

Maria by Callas, Frankreich 2017, 113 Min., FSK ab 0, von Tom Volf, mit dokumentarischem Material von Maria Callas, Aristoteles Onassis, Marilyn Monroe, Alain Delon, u.a., http://mk2films.com/en/film/maria-by-callas/

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin. Nach der Hit-Trilogie „Ocean's“ mit George Clooney gibt es eine Fortführung mit neuer Besetzung. Sandra Bullock will mit ihrer Frauentruppe das ganz große Ding drehen.mehr...