Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mangas zeichnen

04.04.2018

Dorsten. Als Mangas werden japanische Comics bezeichnet. Die Profi-Mangazeichnerin Alexandra Völker ist am Donnerstag (12. April) von 16 bis 18 Uhr zu Gast in der Stadtbibliothek und lädt Kinder von 10 bis 14 Jahren ein, kreativ zu werden. Sie lernen im Manga-Kurs alles, was man zum Thema Mangazeichnen wissen muss: Wie entsteht eine Hauptfigur? Wie komme ich überhaupt auf die Mangageschichten? Wie fertige ich richtige Mangaseiten und Buchcover an? Welche Tipps und Tricks helfen mir weiter? Bereits zum fünften Mal gibt Alex Völker ihr Wissen in der Bibliothek weiter.

Eine Anmeldung ist unter Tel. 664104 erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos, Malkenntnisse sind wünschenswert, aber nicht Pflicht, und wer seine eigenen Malutensilien mitbringen möchte, kann dies tun.

Lesen Sie jetzt