Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Wir glauben nach wie vor, das Richtige zu tun"

LÜNEN Einen freiwilligen Bürgerentscheid zur Kraftwerksfrage, den die Kraftwerksgegner per Bürgerantrag vom Rat fordern, wird es wohl nicht geben.

von Von Peter Fiedler und Dieter Hirsch

, 20.11.2007

"Wir werden diesem Antrag so nicht folgen", fasste SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Möller (Foto 1) das Ergebnis der Diskussion vom Montagabend zusammen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden