Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

WBL nehmen Herbstlaub kostenlos an

LÜNEN Das Herbstlaub wird ab sofort wieder kostenlos von den Mitarbeitern der Wertstoffhöfe der Wirtschaftsbetriebe Lünen (WBL) angenommen.

von Ruhr Nachrichten

, 01.10.2008
WBL nehmen Herbstlaub kostenlos an

WBL-Mitarbeiter Randolf Reetz und seine Kollegen an den Wertstoffhöfen nehmen wieder kostenlos Laub entgegen.

Dabei gilt: maximal fünf Säcke bzw. einen halben Kubikmeter pro Anlieferung und Tag. Andere Grünabfälle, wie Sträucher, Äste und Zweige, Heckenschnitt oder Staudenschnitt, werden gegen eine Gebühr von 2,50 Euro entgegengenommen. Zeitraum der kostenfreien Laubabgabe ist vom 1. Oktober bis zum 20. Dezember. Die Wertstoffhöfe sind montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr geöffnet. An sechs Samstagen steht zusätzlich ein Sammelcontainer für Herbstlaub an folgenden Standorten bereit: Parkplatz Cappenberger See: 18. Oktober, 8. November und 22. November von 8.30 Uhr bis 12 Uhr; Lindenplatz: 25. Oktober, 15. November und 29. November von 8.30 Uhr bis 12 Uhr.

Auch hier ist die Abgabe des Herbstlaubes kostenfrei und auf maximal fünf Säcke beschränkt. Einen besonderen Service bietet die WBL in jedem Herbst an: Gartenabfälle bis max. 5 Kubikmeter können über den Grünabfallabholservice entsorgt werden. Dazu muss die Abholung mit der entsprechenden Grünabfallkarte (gibt's an der Infologe im Rathaus) oder online bestellt werden. Die WBL teilt den Termin schriftlich mit. Wichtig ist dabei, dass die Grünabfälle dann gebündelt bzw. in Papiersäcken zur Abfuhr bereit gestellt werden. Dieser Service kostet 12,50 Euro.

Lesen Sie jetzt