Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lamprecht macht Eindruck beim "Walk of Fame"

LÜNEN Was Hollywood kann, wird jetzt auch in Lünen Tradition. Am 14. November um 16.30 Uhr wird Günter Lamprecht als erster Gast des Kinofestes Lünen seine Unterschrift für die Lüner Version des Walk of Fame leisten, die „Eindrücke“.

von Von Beate Rottgardt

, 12.11.2007
Lamprecht macht Eindruck beim "Walk of Fame"

Schauspieler Günter Lamprecht hinterlässt den ersten "Eindruck".

Die „Eindrücke“ sollen sich zu einer ganzen Reihe von in den Boden eingelassenen Kupferplatten entwickeln, auf denen die Stars des Kinofestes verewigt sein werden. Also eine Art Mini-Version des „Walk of Fame“ vor dem berühmten Grauman´s Chinese-Theatre in Hollywood, wo Stars ihre Handabdrücke und Autogramme seit vielen Jahrzehnten hinterlassen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden