Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Künstler haben "Hand angelegt"

Ausstellung im Hansesaal

Unter dem Titel "Hand angelegt" ist am Sonntag eine interessante Ausstellung mit Skulpturen und Arbeiten auf Papier in der Stadtgalerie Hansesaal eröffnet worden. 69 Mitglieder des Bundesverbandes Bildender Künstler Westfalen (bbk) beweisen mit ihren Werken große Kreativität.

LÜNEN

von Von Volker Beuckelmann

, 10.06.2012
Künstler haben "Hand angelegt"

Vom Lüner Künstler Heinz Brück stammt das Werk "Augenblicke-Raster".

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden