Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Pflegedienst geht neue Wege

Zusätzliche Betreuung

Der ambulante Pflegedienst Legden-Asbeck wird mit der Einführung des „Primary Nursing“ in der Organisation der Pflege einen neuen Weg einschlagen: Hinter jedem Mitarbeiter steht eine Fachkraft, die die Betreuung und Pflege des Patienten begleitet, berät und bei Problemsituationen mit eingreift, um so eine qualitativ hochwertige Pflege und Betreuung zu Hause zu gewährleisten.

LEGDEN

12.06.2012
Pflegedienst geht neue Wege

Das Legdener Team des Caritas-Pflegedienstes.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt