Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gewerbe wächst im Wald

Heying Esch

Es bleibt dabei – trotz der heftigen Kritik der UWG und einiger Anlieger: Der Wald im Gewerbegebiet Heying Esch soll Platz machen für die Ansiedlung weiterer Firmen. Die Bezirksregierung hat im Entwurf für den Regionalplan Münsterland dafür 3,7 Hektar im Anschluss an die neue Halle der Firma Glanemann vorgesehen, die Gemeinde Legden wünscht sich in einer Stellungnahme zu dem Plan noch zehn Hektar mehr.

LEGDEN

von von Sylvia Lüttich-Gür

, 17.05.2011
Gewerbe wächst im Wald

Wald und Industrie liegen nah nebeneinander.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt