Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kroatien feiert WM-Viertelfinalsieg wie „in Trance“

Belgrad

08.07.2018

Nach dem dramatischen Viertelfinalsieg über Gastgeber Russland bei der Fußball-WM hat der Jubel in Kroatien kaum Grenzen gekannt: In vielen Städten des Landes kamen die Fans am späten Abend zu spontanen Feiern auf den Straßen zusammen. Das Nachrichtenportal Index.hr schrieb: „Kroatien ist in Trance, Feuerwerkskörper werden im ganzen Land abgebrannt.“ Allein in der Hauptstadt Zagreb verfolgten auf dem Hauptplatz rund 15 000 Menschen den Einzug ins Halbfinale. Der WM-Geheimfavorit hatte zuvor die Partie gegen Russland mit 4:3 nach Elfmeterschießen gewonnen.

Schlagworte: