Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kreisliga A: BW Alstedde marschiert weiter

ALSTEDDE Die Kicker vom Heikenberg festigten im Spitzenspiel gegen BV Selm den zweiten Tabellenplatz und bleiben Spitzenreiter FC Nordkirchen dicht auf den Fersen.

von Ruhr Nachrichten

, 05.10.2008
Kreisliga A: BW Alstedde marschiert weiter

BW Alstedde - BV Selm 4:2 (1:0) - Der Gastgeber zeigte sich bei stürmischen Wetter klar feldüberlegen, ließ Selm nicht zur Entfaltung kommen. Nach gut einer halben Stunde war der erste Treffer fällig. Marco Kruse schoss nach Eckball von Thomas Westrup zur verdienten Führung (36.) für Alstedde ein. Nach dem Wechsel erhöhte Osman Okumus per 17 m-Schuss auf 2:0 (52.). Selm versuchte jetzt dagegen zu halten. Und die Mühen wurden mit den Anschlusstreffer durch Tashin Oguz (68.) belohnt. Torwart Uwe Liedtke, der den Ball durch die Arme gleiten ließ, sah dabei nicht gut aus. Doch die Freude der Gäste war schnell verflogen als Marc Keller den Ball aus 16 m flach ins Eck drosch (74.) und den alten Zwei-Tore-Abstand wieder herstellte. Marco Kruse krönte seine starke Leistung mit seinem zweiten Treffer, schoss aus 17 m zum 4:1 (77.) ein. Selm kam noch einmal heran. Helmut Stolzenhoff war der Nutznießer, schoss nach Stellungsfehler von Gökay Arslan zum 4:2 (86.) ein. „Das war unser bestes Saisonspiel. Es war ein deutlicher Klassenunterschied zu erkennen. Die Gegentore waren vermeidbar, schmeichelhaft für BV Selm. Wir waren nicht in der Lage aus den zahlreichen Möglichkeiten mehr Kapital zu schlagen“, sieht Trainer Andreas Bolst sein Team voll auf Kurs. TEAMS UND TORE BW Alstedde: Liedtke; Acikgöz (60. Rudoj), Arslan, Hohensee, Masic, Westrup, Mert, Keller, Kruse(80. Weis), Scheuren, Okumus (70. Halilovic) BV Selm: Zolda; Steinkühler, Baumgardt, Hofmann, Matschei, Schnurbus, Schäfers, Stolzenhoff, Jendrich, Oguz, Breetzke (45.Meyer)Tore: 1:0 (36.) Kruse, 2:0 (52.) Okumus, 2:1 (68.) Oguz, 3:1 (74.) Keller, 4:1 (77.) Kruse, 4:2 (86.) StolzenhoffBes.Vorkommnisse: Liedtke pariert Foulelfmeter von Tahsin Oguz (79.)

Lesen Sie jetzt