Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sturm traf Gewächshäuser mit voller Wucht

Hof Umberg

Mehr als eine Woche nach Sturm Friederike sind in Kirchhellen noch längst nicht alle Schäden behoben. Den Hof Umberg hat es besonders hart getroffen.

Kirchhellen

von Marie Rademacher

, 26.01.2018
Sturm traf Gewächshäuser mit voller Wucht

Der Orkan Friederike hat auf dem Hof Umberg ein Bild der Verwüstung hinterlassen. © Jörg Umberg

Ein Bild der Verwüstung – das klingt dramatisch, aber trifft ziemlich genau auf das zu, was im Moment auf einigen Feldern des Hofes Umberg in Kirchhellen zu sehen ist. Vor über einer Woche hat der Orkan Friederike gewütet und die Gewächshäuser des Obst- und Gemüsehofes mit voller Wucht getroffen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt