Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mitreißendes Konzert unter den Linden

Ruth Miketta Quintett im Hof Jünger

Den Organisatoren vom Kulturzentrum Hof Jünger fiel am Sonntagmorgen ein Stein vom Herzen. Schließlich war seit langer Zeit ein Jazzkonzert im Freien geplant. Alles wurde gut, und das schöne Wetter stimulierte das Publikum sichtlich.

von Von Norbert Deseive

, 18.06.2012
Mitreißendes Konzert unter den Linden

<p>Das Ruth Miketta-Quintett spielte unter den Lindenbäumen im Hof Jünger ein begeisterndes Konzert. 150 Zuhörer forderten später eine Zugabe. <p></p> Deseive</p>

Überregional bekannt Die Musiker sind auch außerhalb ihrer Heimatstädte keine Unbekannten mehr. So leitet Ruth Miketta den überregional bekannten All Woman Chor seit mehr als 15 Jahren, und ihr Mann Manni war Arrangeur und der musikalische Leiter der "Ruhr-Revue", in der neben den Missfits auch Herbert Knebel auftrat. In Zusammenarbeit mit Gerburg Jahnke komponierte er das Lied "Oberhausen", das bei jedem Missfits-Auftritt gesungen wurde.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden