Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kettenreaktion legte Bagger flach

Arcaden-Baustelle

Ein „Bedienungsfehler“ des Baggerfahrers dürfte nach Erkenntnissen von zwei Sachverständigen dafür verantwortlich sein, dass der mobile Baukran am Mittwoch vergangener Woche auf der Löhrhof-Baustelle umgestürzt und mit dem vorderen Teil des 63 Meter langen Auslegers auf den Kaiserwall gekracht ist.

Recklinghausen

von Von Hermann Böckmann

, 15.06.2012
Kettenreaktion legte Bagger flach

Beim spektakulären Unfall mit dem Riesenbagger am Löhrhof entgingen die Insassen eines Busses auf dem Kaiserwall nur knapp einer Katastrophe. Foto: Thomas Nowaczyk (Archiv)

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden