Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Junge Helfer gesucht

28.06.2018
Junge Helfer gesucht

Sitzt sich schon ganz gut: Die bunte Bank hat das Team von Youngcaritas Dorsten entworfen. Es soll ein Platz für Toleranz sein.wojtasik © Robert Wojtasik

Von Robert Wojtasik

Dorsten. Die Hauptaufgabe des Caritasverbands ist es, Menschen in Not zu helfen. Mehr als 600.000 Menschen in ganz Deutschland arbeiten bei der Caritas, fast genauso viele helfen ehrenamtlich. Aber es kann nie genug Freiwillige geben, die sich für ihre Mitmenschen einsetzen. Deshalb hat der Caritasverband Dorsten ein neues Angebot an den Start gebracht, das sich an Jugendliche und junge Erwachsene richtet.

Youngcaritas heißt die Initiative, die gerade in Dorsten gegründet wurde. Im Team mit vielen jungen Leuten sollen gemeinsame Aktionen geplant und durchgeführt werden, die hilfsbedürftigen Menschen zugutekommen. Um in der Stadt bekannt zu werden, haben sich die Mitglieder von Youngcaritas etwas Besonderes ausgedacht. Sie haben eine Holzbank gebaut und diese kunterbunt angemalt. Die Bank soll die Menschen zum Verweilen einladen und dazu anregen, miteinander über das Thema Toleranz zu reden. In den nächsten Wochen soll die Bank auch an anderen Orten in der Stadt aufgestellt werden. Denn Youngcaritas möchte mit dieser ersten Aktion auch Aufmerksamkeit erzeugen – und möglichst viele junge Leute erreichen, die anderen helfen möchten.

Lesen Sie jetzt