Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Jürgen Wolter
Redaktion Haltern

Dorstener Zeitung Abi nach 13 Jahren

Das G9-Abi kommt 2019 zurück nach Haltern am See

Das Joseph-König-Gymnasium in Haltern bereitet sich schon jetzt auf die Rückkehr zum Abitur nach 13 Schuljahren vor. Der gesamte Schulbetrieb wird sich wieder ändern. Von Jürgen Wolter

Vier Wochen lang mussten die Autofahrer den Ortsteil Hullern im großen Bogen umfahren. Am Freitag sind die Sanierungsarbeiten beendet. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Münsterstraße

Vorsicht am Halterner Kreisverkehr: „Das Schild ist weg“

Bei der Einfahrt in den Kreisverkehr an der Münsterstraße wird es für Radfahrer sowieso schon eng. Jetzt fehlt dort auch noch ein Schild, das eigentlich gar nicht abgebaut werden sollte. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Erster Weltkrieg

So endete der Erste Weltkrieg vor genau 100 Jahren in Haltern am See

Im November 1918, vor genau 100 Jahren, endete der Erste Weltkrieg. Auch in Haltern übernahm ein Arbeiter- und Soldatenrat das Kommando. Ob das zum Sturz des Kaisers beitrug, ist umstritten. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Gedenkveranstaltungen

So erinnert ganz Haltern an die Pogromnacht vor 80 Jahren

Mit zahlreichen Veranstaltungen ist in Haltern der schrecklichen Ereignisse des 9. Novembers 1938 gedacht worden. Und es wurde gemahnt, die Vergangenheit nicht zu vergessen. Von Jürgen Wolter, Heidemarie Siegel, Ingrid Wielens

Dorstener Zeitung Gelbe Tonne

Die Gelbe Tonne kommt zum 1. Januar 2019

Bisher landen noch zu viele wiederverwertbare Abfälle im Restmüll. Das soll sich mit der Wertstofftonne ändern. Wir erklären, wie die Einführung läuft. Von Jürgen Wolter

Im Bistum Münster werden die Kirchenvorstände neu gewählt, in Haltern auch der Pfarreirat. Es gibt mehr Kandidaten als zuvor, jetzt hofft die Pfarrei auf eine steigende Wahlbeteiligung. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Ausgezeichnet

Eine Halterner Firma bietet Abbruch nach Maß

Das Geschäft läuft gut: Die Halterner Firma Köster zieht in Kürze an einen neuen Standort und erhielt jetzt zwei Zertifikate für ihre Arbeit. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Treibhausgase

RVR erstellt ab 2019 Treibhausgas-Bilanz für Haltern

Der RVR ermittelt für Haltern ab 2019 eine Treibhausgasbilanz. Das kann wichtig werden, wenn es um EU-Fördergelder zum Klimaschutz geht. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Neue Gastronomie

Die Arbeiten am „Seeblick“ in Haltern gehen in die letzte Phase

Die Gastronomie im neuen Bootshaus in der Stadtmühlenbucht wird im kommenden März ihren Betrieb eröffnen. Das Konzept erlaubt viel Flexibilität bei der Buchung. Von Jürgen Wolter

Die Wildschweine haben in der Haard einige Reitwege zerstört. Deshalb beginnt der Regionalverband Ruhr Ende des Monats damit, die Wege zu erneuern. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Leben im Wachkoma

„Ich weiß, dass meine Frau nicht mehr gesund wird“

Sandra Chmielek war Pferdetrainerin und Trabrennfahrerin, als sie einen schweren Herzinfarkt erlitt. Dann fiel sie ins Wachkoma, in dem sie seit über zehn Jahren liegt. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Boote auf Grund gelaufen

Segelboote im Halterner Stausee liegen wegen anhaltender Trockenheit im Matsch

Die anhaltende Trockenheit macht den Segelclubs in Haltern Probleme. Und auch die Förster schauen besorgt zum Himmel. Von Jürgen Wolter

Die maroden Radwege an der Holtwicker und der Dorstener Straße werden nicht saniert, sondern nur ausgebessert. Wann das genau passiert, hat der Kreis nun mitgeteilt. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Wohnraum in Haltern

Neues Wohngebäude aus Massivholz entsteht am Alisowall

Derzeit wird am Alisowall noch ein Haus abgerissen. Die Planer erklären, ob das Auswirkungen auf den Gänsemarkt hat. Und sie stellen das besondere Projekt vor. Von Jürgen Wolter

Rot-weiße Baken stehen jetzt an der Kreuzung Hennewiger Weg/Römerstraße. Sie sind die Vorboten einer Markierung, die dort in Kürze aufgebracht wird. Sie soll die Verkehrssituation entschärfen. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Kunsteisbahn

Halterner können bald auf ihrem Marktplatz Schlittschuh laufen

Haltern wird in der Vorweihnachtszeit zur Eislaufstadt. Während des Nikolausmarktes wird eine Schlittschuhbahn auf dem Marktplatz aufgebaut – und die kommt sogar ohne echtes Eis aus. Von Jürgen Wolter

Ein weiterer Leichenfund beschäftigte am Wochenende die Polizei in Haltern: Am Sonntagmittag entdeckten zwei Pilzsammler in der Haard das Skelett eines Menschen. Von Jürgen Wolter

Beim Windparkfest an der Anlage in Lavesum haben die Besucher am Wochenende nicht nur erstaunliche Zahlen über die sich drehenden Energienanlagen erfahren. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Asphalt-Erneuerung

Der Hellweg und der Radweg in Sythen werden bald saniert

Die Kreisstraßen K31 und K16 sollen schon bald saniert werden. Dann wird auch die Asphaltdecke des Hellwegs in Sythen abgetragen. Wie lange die Arbeiten dauern, hängt auch von der Witterung ab. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Asphaltsanierung

Baustelle auf der B 58 in Hullern beginnt mit Vollsperrung am 15. Oktober

Am 15. Oktober soll es jetzt endlich losgehen: Die B58 rund um Hullern bekommt einen neuen leiseren Asphalt. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung durchgeführt. Von Jürgen Wolter

80 Rot-Kreuzler aus dem Kreis Recklinghausen übten den Aufbau einer Betreuungsstelle nach einer Evakuierung. Auch einige Halterner waren dabei. Sie können die Abläufe jetzt optimieren. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Verkehr

Neue Ampelschaltung nach Beschwerden und langen Staus am Schüttenwall

Monatelang sorgte die Fußgängerampel am Schüttenwall für extrem lange Rückstaus in der Halterner Innenstadt. Jetzt scheint eine Lösung gefunden zu sein. Von Jürgen Wolter

Kurt Grube musste während des Zweiten Weltkrieges seine Heimat verlassen. Nun hat der 88-Jährige gemeinsam mit seinem Sohn seine zum Teil schmerzhaften Erinnerungen aufgeschrieben. Von Jürgen Wolter

92 Menschen wurden beim Neubürgerempfang begrüßt. Sie kommen teilweise von weit her und zeigen, dass sich Menschen von mehreren Kontinenten in der Seestadt heimisch fühlen können. Von Jürgen Wolter

Michael Groß redet von Fehlern der Koalition, die die Politikverdrossenheit steigern. Auch die Halterner Vorsitzenden von CDU und SPD haben wegen der Personalie Maaßen Bauchschmerzen. Von Jürgen Wolter

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist ein Unbekannter in die Filiale der Stadtsparkasse am Schüttenwall eingebrochen. Die Überwachungskamera zeichnete den Diebstahl auf. Von Jürgen Wolter

Eine Skulptur, an der man Nachrichten hinterlassen kann, ist das zentrale Element des neuen „Ortes der Verbundenheit“ auf dem Friedhof an der Holtwicker Straße. Von Jürgen Wolter

Das Halterner Gymnasium hat 2019 gleich zwei Gründe zu feiern. Schulleiter Ulrich Wessel möchte aber vorrangig einen anderen Aspekt in den Mittelpunkt stellen. Von Jürgen Wolter

Einmal im Jahr lädt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Ehrenamtliche aus ganz Deutschland ins Schloss Bellevue nach Berlin ein. Diesmal waren gleich zwei Halterner Familien dabei. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Kleine Privatbrauerei

Toddy Geldmann braut mit Hullerner Hopfen echtes Halterner „See“-Bier

Seit zweieinhalb Jahren brauen Toddy und Gabriele Geldmann ihr Halterner Böcken-Bräu. Ständig verfeinern sie ihre Kenntnisse und tüfteln immer wieder neue Geschmacksrichtungen aus. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Borkenkäfer

In der Haard werden Chemie-Netze im Kampf gegen Schädlinge eingesetzt

Schädlinge bedrohen die Fichtenbestände in Deutschland massiv. Um sie zu bekämpfen, kommen auch in der Haard chemische Mittel zum Einsatz. Eltern sollen ihre Kinder im Auge behalten. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung LWL-Klinik

Beim Haard-Dialog gab es Tipps zum Umgang mit aggressiven Jugendlichen

In der LWL-Klinik für Kinder und Jugendpsychiatrie ging es um Aggressionen bei Jugendlichen. Symptome und Therapien standen im Mittelpunkt. Von Jürgen Wolter

Nachts wurde die Autobahnauffahrt Lavesum saniert, offenbar haben die Arbeiter die Markierungsstreifen komplett im Dunkeln aufgemalt. Die Auffahrt führt direkt vor eine durchgezogene Linie. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Freibad-Saison

Supersommer füllt die Kassen der Halterner Bäder

Der Sommer 2018 wird bei den Betreibern der heimischen Freibäder nicht nur wegen seiner Sonnenstunden einen guten Eindruck hinterlassen. Von Jürgen Wolter

Wieder ist es auf der Bahnstrecke zwischen Haltern und Recklinghausen zu einem Brand gekommen. Der Zugverkehr war vorübergehend lahm gelegt. Jetzt läuft alles aber wieder weitgehend nach Plan. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Hoher Kontrolldruck

Zahl der Wohnungseinbrüche ist in Haltern deutlich zurückgegangen

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Haltern ist im August fast bis auf null gesunken. Dafür gibt es laut Kreispolizeibehörde mehrere Gründe. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Wasag-Gelände

Der Kreis Recklinghausen will die riesige Brachfläche in Sythen nutzbar machen

Das verseuchte Gelände der Munitionsfabrik Wasag soll aufbereitet werden. Teile sollen für eine gewerbliche Nutzung erschlossen werden. Ein EU-weites Verfahren ist bereits ausgeschrieben. Von Jürgen Wolter

Der Wohnmobilstellplatz der Stadtwerke wird immer beliebter. Kein Wunder. Bei der Leserwahl des Fachmagazins „promobil“ landete er auf dem zweiten Platz. Wir haben einige Camper besucht. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Wirtschaft

Die Halterner Gastronomie hat unter der Hitze des Sommers gelitten

Der Sommer 2018 brachte Temperaturen bis 38 Grad. Wer hat da noch Lust, üppig essen zu gehen? Für einige Halterner Gastwirte hatte das Wetter spürbare Folgen. Von Jürgen Wolter

Pfarrer Michael Ostholthoff und Heinz Hülsken vom Kirchenvorstand laden ein zur Glaubenswoche an St. Sixtus. Die Veranstaltung gleicht fast schon einem kleinen Kirchentag. Von Jürgen Wolter

Eigentlich ist die offizielle Einstiegsfrist für eine Ausbildung in 2018 abgelaufen, aber wer noch sucht, hat auch noch in Haltern am See Chancen. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Fußgängerzone

Licht und Schatten bei Besucherzahlen in der Halterner Innenstadt

Die Industrie- und Handelskammer Nord-Westfalen zählt alle zwei Jahre die Passanten in den Innenstädten, zuletzt im Juni 2018 - für Haltern mit zum Teil überraschenden Ergebnissen. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Münsterstraße

Die Erweiterung der Volksbank hat begonnen

Der erste Bagger ist an der Münsterstraße angerückt. Die Volksbank Haltern bereitet sich auch baulich auf die angestrebte Fusion mit der Volksbank Lüdinghausen vor. Von Jürgen Wolter

Am Sonntag (12. August) ist das Duo „Rawsome Delights“ zu Gast an der Kajüte. Jennifer Weng und Eddi Arndt haben handverlesene Schätze aus Folk, Rock‘n‘Roll, Jazz und Swing im Programm. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Nach dem Bombenfund

Waldboden muss nach Brand der Phosphorbombe entsorgt werden

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hat die Fundstelle an der Weseler Straße untersucht. Mehrmals sind winzige Fundstücke der Bombe in Brand geraten. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Waldarbeiten

Brand nach Phosphorbomben-Fund aus Zweitem Weltkrieg in Haltern

Bei Rohdungsarbeiten ist ein Waldarbeiter auf eine Phosphorbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gestoßen sein. Im Wald in der Nähe der B 58 kam es zu einem Brand. Von Eva-Maria Spiller, Jürgen Wolter, Guido Bludau

Dorstener Zeitung Gastronomie

Ende des Jahres schließt das Restaurant Lindenhof in Haltern-Sythen

Der Lindenhof in Sythen schließt am Ende des Jahres für immer seine Türen. Denn Chef Peter Booken wird dann in den Ruhestand gehen. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Badebetrieb

Ein Blick hinter die Kulissen des Seebads Haltern

Im Halterner Seebad herrscht bereits Stunden bevor die Badegäste kommen emsige Betriebsamkeit. Schon früh morgens sind die Mitarbeiter im Einsatz, um alles für den Ansturm vorzubereiten. Von Jürgen Wolter

Feuerwehr und Polizei hatten am Freitag allerhand zu tun: Drei Mal musste die Feuerwehr wegen möglicher Waldbrände ausrücken. Am Flaesheimer Damm wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Von Eva-Maria Spiller, Jürgen Wolter, Benjamin Glöckner

Das große Open-Air-Restaurant „Haltern bittet zu Tisch“ zieht auf den Markt: Ein Sternekoch und ein Newcomer sind diesmal dabei. Alle Infos. Von Jürgen Wolter

Am Wochenende kam es in Haltern zu zwei Einbrüchen. Polizei und Versicherer geben Tipps, worauf man in der Urlaubszeit achten sollte, um Einbrechern das Leben möglichst schwer zu machen. Von Jürgen Wolter

Wenn „Glengar“ in Haltern ihren Irish Folk spielen, dann können sie viele Besucher per Handschlag begrüßen. Der Organisator zieht eine durchweg positive Halbzeit-Bilanz der Musikreihe. Von Jürgen Wolter

An der Dorstener Straße hängt ein kleiner, grauer Messkasten. Hiermit ermittelt der Kreis Recklinghausen Daten im Auftrag der Stadt Haltern. Von Jürgen Wolter

Musik, Sonne, Wasserspaß: In Haltern am See genossen zahlreiche Einheimische und Gäste das erste Ferienwochenende. Dafür muss man nicht verreisen, meinte André Haggeney von der Band „Motel“.. Von Jürgen Wolter

„Es tut sich nichts mehr“, sagt Gregor Mertmann aus Lippramsdorf. Er ärgert sich seit Monaten über die Firma Deutsche Glasfaser. „Seit Februar haben wir die Kabel vor dem Haus liegen.“ Von Kevin Kindel, Jürgen Wolter

Wer zurzeit sein Auto unter einem Lindenbaum parkt, hat vielleicht eine unangenehme Überraschung erlebt. Der sogenannte Honigtau tropft von den Blättern. Das hat Folgen für das Auto. Von Jürgen Wolter

Idyllisch liegt das Bootshaus Alter Garten gegenüber dem Lakeside Inn an der Stevermündung. Der Steg zum Fluss bereitet aber erneut Probleme. Jetzt kündigt der Betreiber eine Lösung an. Von Jürgen Wolter

Wilfried Loges macht sich Sorgen um das Mahnmal an der Marler Straße. „Wenn das so weitergeht, ist das Ehrenmal irgendwann dem Verfall ausgeliefert.“ Aber jetzt ist Besserung in Sicht. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Verkehrsprobleme

Deshalb sorgt eine einzige Ampel für Staus in der halben Halterner Innenstadt

Viele Autofahrer sind genervt: In der Halterner Innenstadt entsteht seit einigen Wochen ein enormer Rückstau ab der Ampel Friedrich-Ebert-Wall/Lippstraße. Wir haben gefragt, wie es dazu kam. Von Jürgen Wolter, Kevin Kindel

Ein Flaesheimer sorgt mit Flatterband für Irritationen an der Lippefähre Maifisch. Wanderer und Radfahrer sind zunehmend irritiert. Von Jürgen Wolter

Dorstener Zeitung Datenschutz

Worauf Halterner Vereine, Schulen und Kirchen achten müssen

Am 25. Mai Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Das hat auch Auswirkungen auf Halterner Vereine, Schulen und Kirchen. Ein Anwalt erklärt, worauf es nun ankommt. Von Jürgen Wolter

Die „Dixie Ahoi Band“ sorgte bei Sonne und Wind für Gemütlichkeit. Am Sonntag startete die dritte Reihe der Sommer-am-See-Konzerte an der Kajüte in der Stadtmühlenbucht. Von Jürgen Wolter

Sie ist das Aushängeschild der ganzen Veranstaltungsreihe: Mit der Dixie-Ahoi-Band startet am Sonntag die Musik-Matinee-Reihe „Sommer am See“ an der Kajüte in der Stadtmühlenbucht. Von Jürgen Wolter

Darüber können Nobert Koperski, der Leiter des Kaufhauses der Jugendwerkstatt der Caritas, und seine Mitarbeiter nicht mehr lachen: Jeden Montagmorgen finden sie Berge von Sperrmüll vor der Tür des Kaufhauses Von Jürgen Wolter

307.000 Euro überweist das Jobcenter des Kreises Recklinghausen zurück an die Stadt Haltern. Doch das ist kein Grund für Jubel für den Stadtkämmerer. Von Jürgen Wolter

In genau sechs Monaten ist Weihnachten. Damit die Christbäume in einem halben Jahr soweit sind, dass die Halterner sie selbst fällen können, ist der RVR bereits jetzt aktiv. Von Jürgen Wolter

In diesem Jahr muss das Stauseefestival wegen einer Terminverschiebung ohne das Sunset Beach Festival auskommen. Dennoch gibt es ganz viel zu erleben und zu entdecken. Von Jürgen Wolter

Von dreisten Dachdeckern berichten Anwohner im Halterner Norden: Die Handwerker inspizierten am Dienstag die Dächer und wollten den beiden Nachbarn Reparaturleistungen aufschwatzen Von Jürgen Wolter

Taxifahren wird in Haltern teurer

Tarife um bis zu acht Prozent angehoben

Die Taxitarife werden im Kreis Recklinghausen angehoben, im Tagbetrieb um 8, im Nachtbetrieb um 6,4 Prozent. Das hat der Kreistag auf seiner letzten Sitzung beschlossen. Ein Halterner Taxiunternehmer Von Jürgen Wolter

Spiel- und Malaktionen und Dank an Leiterin

Familienzentrum Conzeallee feierte 25. Geburtstag

An den Spiel- und Malaktionen hatten die Kinder sichtlich Spaß. Zum 25. Geburtstag des Familienzentrums Conzeallee gab es auch Dankesreden an die scheidende Leiterin Annegret Keller-Weimann. Von Jürgen Wolter